Humminbird Fischfinder mit 12-Zoll-Display

Humminbird Fischfinder mit einem 12-Zoll-Display brillieren mit einer bemerkenswerten Bildauflösung und -qualität. Übrigens ist es kein Geheimnis, dass Bildschirme die Darstellung von Karten und Sonarbildern eingrenzen. Denn um mehr zu sehen, sodass ein besserer Überblick von der Umgebung über und unter Wasser herrscht, braucht es ein größeres Display. <weiterlesen>

Filtern
4 Produkte in Humminbird Fischfinder mit 12-Zoll-Display
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Humminbird HELIX 12 CHIRP MEGA SI+ GPS G4N Echolot
Humminbird HELIX 12 CHIRP MEGA SI+ GPS G4N Echolot
Inhalt 1 Stück
2.699,00 € ab 2.428,99 €
Humminbird SOLIX 12 CHIRP MEGA SI+ GPS G3 Echolot
Humminbird SOLIX 12 CHIRP MEGA SI+ GPS G3 Echolot
Inhalt 1 Stück
3.999,00 € ab 3.599,00 €
Humminbird HELIX 12 CHIRP GPS G4N
Humminbird HELIX 12 CHIRP GPS G4N
Inhalt 1 Stück
2.499,00 € 2.248,99 €
Humminbird HELIX 12 CHIRP MEGA DI+ GPS G4N Echolot
Humminbird HELIX 12 CHIRP MEGA DI+ GPS G4N Echolot
Inhalt 1 Stück
2.599,00 € ab 2.339,00 €
4 Produkte in Humminbird Fischfinder mit 12-Zoll-Display
 

Humminbird Fischfinder mit einem 12-Zoll-Display ermöglichen mit ihrem größeren Bildschirm bessere Sonarbilder, die gerade beim Absuchen tieferer Gewässer zugutekommen. Denn auf kleineren Displays werden grundnahe Fische schlecht bis kaum interpretierbar dargestellt.

Zu den besonderen Vorteilen der 12 Zoll großen Humminbird Fischfindern gehören unter anderem:

  • Netzwerkfähigkeit
  • MEGA Imaging+
  • AutoChart Live
  • Kompatibilität mit Seekarten, u.a. Navionics

Befinden sich mehrere Humminbird Fischfinder in einem Netzwerk, können die Echolote gegenseitig auf ihre Wegpunkte, dem GPS-Signal oder Geberdaten zugreifen. Solltest du einen Bugmotor von Minn Kota verwenden, kannst du ihn auch über ein netzwerkfähiges Humminbird Echolot steuern.

MEGA Imaging+ verschafft dir eine ultrapräzise Sicht in die Unterwasserumgebung. Die Reichweite in eine Richtung liegt bei HELIX Echoloten bei bis zu 61 Meter, bei den SOLIX Echoloten wiederum bei bis zu 76,2 Meter. Durch die Nutzung von hohen Sonarfrequenzen von bis zu 1,2 MHz entstehen fotorealistische Bilder mit kristallklaren Details. Wracks sowie Bodenstrukturen lassen sich eindeutig interpretieren und Fische sind eindeutig zu erkennen.

Mit AutoChart Live kartierst du deine Fanggebiete mit Informationen zu den Gewässertiefen, der Unterwasservegetation und Bodenbeschaffenheit. Mit jeder erneuten Aufzeichnung desselben Fanggebiets präzisierst du deine Tiefenkarten mit AutoChart Live. Eine weitere nützliche Funktion ist, dass du mithilfe der Overlay-Funktion bei Navionics  Karten den selbst erstellten Karten von AutoChart Live überlagern kannst. Daraus resultiert dann eine Seekarte mit bathymetrischen Informationen, sodass du mit einem Blick Angelspots ermittelst.