Humminbird Fischfinder mit 5-Zoll-Display

Humminbird Fischfinder mit einem 5-Zoll-Display sind bewährte Einstiegsgeräte zum kleinen Preis. Mit diesen kleinen, aber feinen Echoloten findest die Fische, nach denen du suchst. <weiterlesen>

Filtern
5 Produkte in Humminbird Fischfinder mit 5-Zoll-Display
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Humminbird HELIX 5 SI GPS
Humminbird HELIX 5 CHIRP SI GPS G2
Inhalt 1 Stück
599,00 € 497,99 €
Humminbird HELIX 5 DI
(1)
Humminbird HELIX 5 DI G2
Inhalt 1 Stück
379,00 € 339,00 €
Humminbird HELIX 5 DI GPS
(2)
Humminbird HELIX 5 CHIRP DI GPS G2
Inhalt 1 Stück
489,00 € 439,00 €
Humminbird HELIX 5 SONAR GPS
(1)
Humminbird HELIX 5 CHIRP GPS G2
Inhalt 1 Stück
429,00 € 389,00 €
Humminbird HELIX 5 SONAR
(1)
Humminbird HELIX 5 SONAR G2
Inhalt 1 Stück
319,00 € 288,99 €
5 Produkte in Humminbird Fischfinder mit 5-Zoll-Display
 

Humminbird Echolote mit einem 5-Zoll-Display kannst du sowohl als reinen Fischfinder oder als GPS-Kombigerät erhalten. Dabei liegt die Wahl ganz bei dir, wonach du zurückgreifst.

Die Kombigeräte bieten mit ihren Kartenplotterfunktionen beim Angeln mehr Möglichkeiten. Du kannst Angelspots durch Tiefenlinien und Konturen entdecken und sie direkt aufsuchen. Vor Ort kannst du dann die Echolotfunktionen nutzen, die dir auch die reinen Fischfinder bieten. Als Echolot verfügen die Humminbird Fischfinder über folgende Funktionen:

  • Down Imaging (mit und ohne CHIRP-Funktion)
  • Side Imaging
  • Traditionelles Sonar
  • CHIRP-Sonar
  • DualBeam+
  • SwitchFire

Das Down Imaging sucht das Gebiet unterhalb des Bootes mit einer Frequenz von bis zu 800 kHz ab und erzeugt fotoähnliche Sonarbilder. Bei SI-Modellen liegt die maximale Frequenz bei 455 kHz, bietet dafür allerdings auch Side Imaging. Das ermöglicht dir, beide Seiten deines Bootes abzusuchen, sodass du einen breiteren Bereich unter Wasser absuchen und so mehr Fische finden kannst.

Die CHIRP-Funktion verschärft deine Sonarbilder und sorgt für eine höhere Klarheit. Denn sie nutzt nicht eine bestimmte Sonarfrequenz beim Absuchen, sondern einen Frequenzbereich. Dadurch erfasst es weitere Informationen über die Bodenbeschaffenheit, die Strukturen und Fische durch die weiteren genutzten Frequenzen. Gleichzeitig präzisiert die CHIRP-Funktion die Bilder, weil sie die Störsignale herausfiltert.

DualBeam+ nutzt die Vorteile zweier Sonarsysteme. Das Ergebnis, das sich zeigt, dass du Fische ortest, die sich in den Unregelmäßigkeiten des Bodens verbergen und im Bereich zwischen Boot und Wassergrund befinden.

Mit SwitchFire reduzierst du Bildschirmstörungen durch den Clear Mode oder siehst Sonarechos mit erstaunlichem Detail dank Max Mode. Je nach deinem Zielfisch machst du ihn mit dieser Funktion ausfindig.