Railblaza Screengrabba Tablethalterung

915091
0
44,90 €
- 10%
49,90 €
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Vorrätig, Lieferfrist 1-3 Tage

Farbe:
 
Artikel-Nr. Bild Variante Preis Lieferzeit Menge
915091
Railblaza Screengrabba Tablethalterung
Farbe: schwarz
44,90 € 49,90 €
Inhalt: 1 Stück   ( 44,90 € / 1 Stück )

Vorrätig, Lieferfrist 1-3 Tage

Railblaza Screengrabba Tablethalterung
44,90 € 49,90 €
Inhalt: 1 Stück   ( 44,90 € / 1 Stück )

Vorrätig, Lieferfrist 1-3 Tage

Summe 0,00 €
Railblaza Screengrabba Tablethalterung Der Railblaza Screengrabba hält dein Apple iPad,...
mehr

Railblaza Screengrabba Tablethalterung

Der Railblaza Screengrabba hält dein Apple iPad, Samsung Galaxy Tab und jedes andere Touchscreen fest. Auch dann, wenn es in einer wasserdichten Hülle oder Tasche steckt. Die Tablethalterung verfügt über vier verstellbare Halteklammern an den Enden – mit einer Klemmbreite bis zu 23 mm.

Montagebeispiele für die Starport-Verlängerungen von Railblaza

Montagebeispiele für die Tablethalterung Screengrabba
von Railblaza

Weitere Fakten zu dem Screengrabba sind:

  • Jedes Tablet mit 7–10 Zoll großem Display passt (max. Höhe 10").
  • Sogar das iPad Pro mit 10,5" Display passt im Querformat.
  • Tablethalterung ist 360 Grad drehbar und an jedem Punkt arretierbar.
  • Lässt sich über 90 Grad neigen.
  • Mit drehbarem R-Lock änderst du die Ansicht zwischen Hoch- und Querformat.
  • Hebel auf der Rückseite stellt Lock-Funktion (Verriegelung) bereit.
  • Hält die meisten Schutzhüllen, sowohl harte als auch weiche Ausführungen.
  • Halteklammern aus Elastomer sind thermoverbunden.

Wie du siehst, passen auch unter besonderen Umständen auch Tablets mit Übergrößen in die Halterung. Beachte nur, dass die Gesamthöhe oder -breite nicht 254 mm überschreiten darf. Wenn du also ein über 10 Zoll großes Tablet besitzt, miss doch einfach mal die Breite. Vielleicht kann der Railblaza Screengrabba ihn quer halten. Da du ihn auch dank des R-Locks drehen kannst, ergibt sich daraus ein riesiges Tablet im Hochformat.

Tablets als Backup und Begleitung

Tablets leisten mit der Zeit immer und der Funktionsumfang wächst. Gängige Geräte wie das Apple iPad und Samsung Galaxy Tab dienen auch mal als Kartenplotter, Echolot, Navigationshilfe oder sogar als Radargerät. Das klingt zuerst obskur, aber über die Bluetooth-Schnittstelle verbindest du einen Auswurfgeber, ein Blackbox-Echolot wie dem Raymarine Dragonfly Pro oder einer kleinen Radarantenne.

Klar, ein Tablet hält nicht mit einem richtigen Kartenplotter oder Echolot mit. Der GPS-Empfänger ist nicht so präzise und die Auswahl an Kartenmaterial fällt geringer aus. Darüber hinaus hält auch die Helligkeitseinstellung nicht mit. Wer mit einem Tablet auf dem Wasser ist, kennt die üblichen Probleme. Bei hellem Sonnenlicht erkennst du kaum etwas auf dem Display und im Dunkeln blenden sie dich trotz der geringsten Helligkeitsstufe. Außerdem schalten sich Tablets zur Sicherheit ab, wenn sie länger unter der Sonne stehen und heiß werden.

Als Backup an Bord sind sie allerdings super. Wenn dein Echolot aus irgendwelchen Gründen ausfällt, findest du mit dem Tablet wieder zurück an Land. Einigen Anglern und Anglerinnen fallen die Geräte wegen tiefentladenen Batterien aus. Da sind die dann froh, wenn sie ein Backup-Gerät in den Händen halten – und glücklicher, wenn sie einen Halter für das Tablet haben.

Video: Praxisbeispiele mit dem Railblaza Screengrabba für dein Tablet

Lieferumfang

  • 1x Railblaza ScreenGrabba Tablethalterung
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Railblaza Screengrabba Tablethalterung"

macht einen stabilen und guten Eindruck

Ich hoffe, er wird sich auf dem Boot bewähren, da man schnell mal vom cockpit in die Kajüte umstecken kann.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Railblaza Screengrabba Tablethalterung
Fragen zu "Railblaza Screengrabba Tablethalterung"

* hierbei handelt es sich um ein Pflichtfeld