Lowrance HOOK Reveal Echolot & Kartenplotter

Mit dem HOOK Reveal hat Lowrance Eigenschaften integriert, die bereits aus den Echoloten Lowrance Elite Ti² und Lowrance HDS LIVE bekannt sind: FishReveal, C-MAP Genesis Live und eine Mehrauswahl an Gebern. <weiterlesen>

 

Lowrance HOOK REVEAL Logo

Allgemeine Informationen

Das FishReveal ist eine Kombination aus einem traditionellen 2D Sonar und DownScan Imaging. Es wird eine Overlay-Ansicht erzeugt und durch eine intelligente Zielerkennung werden sichelförmige Echolotsignale farblich abgesetzt. Mit dem C-MAP Genesis Live ist es jetzt auch bei dem HOOK Reveal möglich in Echtzeit individuelle Küsten- und Seekarten aufzuzeichnen, die dann direkt auf dem Echolot anzeigt werden.

Das HOOK Reveal Echolot gibt es in 3 Bildschirmgrößen: 5 Zoll, 7 Zoll und 9 Zoll. Jedes Modell beinhaltet die Kartenplotter-Funktion, eine eingebaute GPS-Antenne und einen microSD-Speicherkartenslot. Außerdem kann z.B. ein Geber mit den Frequenzen 50/200 kHz für Tiefwasser und 83/200 kHz für Flachwasser angeschlossen werden. Aber auch High CHIRP, DownScan Imaging und SideScan sind für das Lowrance HOOK Reveal kein Problem.

Lowrance HOOK Reveal – Funktionsumfang

  • FishReveal vereinigt CHIRP Sonar mit hochauflösenden Bildern von DownScan Imaging.
  • Im Abstand von ca. 15 cm (1/2 Fuß) wird eine Echtzeit-Konturkarte mit Genesis Live erstellt.
  • Mit dem Autotuning Sonar werden vollautomatisch Feinabstimmungen am Sonar vorgenommen und ermöglichen somit optimale Fangbedingungen.
  • Viele Sonartechnologien wie z. B. High CHIRPDownScan Imaging und SideScan.
  • Mit Gebern für die Frequenzen 83/200 kHz und 50/200 kHz für noch mehr Flexibilität auch im Tiefwasser.
  • Einfache Plug-and-Play-Installation des Gebers für ein schnelles und unkompliziertes Angelvergnügen.
  • Eine große Sonarreichweite erleichtert die Fischortung.
  • Verfügbar in den Bildschirmgrößen 5, 7 und 9 Zoll mit einer Displayleuchtdichte von bis zu 1300 nits.
  • SolarMax Display für noch mehr Helligkeit und Schärfe auf dem Bildschirm.
  • Für eine schnelle und präzise Positionsbestimmung verfügt das HOOK Reveal über eine eingebaute GPS-Antenne.
  • Kartenplotter-Optionen und 1 microSD Kartenslot für C-MAP, C-MAP Genesis, Navionics und viele mehr.
  • Schneller Wechsel der Ansichten durch eine intuitive Menüstruktur und Tastenbedienung.
  • Montage über Schnellentnahme-Halterung, Bügelhalterung oder als Einbaulösung.

Vergleich der HOOK-Reveal-Funktionen

  HOOK Reveal 5 HOOK Reveal 5 HOOK Reveal 7 HOOK Reveal 7 HOOK Reveal 7 HOOK Reveal 9 HOOK Reveal 9
Geber 83/200 HDI 50/200 HDI 83/200 HDI 50/200 HDI  TripleShot 50/200 HDI  TripleShot
Single Frequenz         Single Frequenz - Ja   Single Frequenz - Ja
83/200 Sonar Single Frequenz - Ja   Single Frequenz - Ja        
50/200 Sonar   Single Frequenz - Ja   Single Frequenz - Ja   Single Frequenz - Ja  
CHIRP Single Frequenz - Ja Single Frequenz - Ja Single Frequenz - Ja Single Frequenz - Ja Single Frequenz - Ja Single Frequenz - Ja Single Frequenz - Ja
DownScan Imaging Downscan Imaging - Ja Downscan Imaging - Ja Downscan Imaging - Ja Downscan Imaging - Ja Downscan Imaging - Ja Downscan Imaging - Ja Downscan Imaging - Ja
SideScan Imaging         Sidescan Imaging - Ja   Sidescan Imaging - Ja
Kartenplotter inkl. GPS Seekartenplotter - Ja Seekartenplotter - Ja Seekartenplotter - Ja Seekartenplotter - Ja Seekartenplotter - Ja Seekartenplotter - Ja Seekartenplotter - Ja
Speicherkartenslot microSD Card Slot - Ja microSD Card Slot - Ja microSD Card Slot - Ja microSD Card Slot - Ja microSD Card Slot - Ja microSD Card Slot - Ja microSD Card Slot - Ja
FishReveal Fish Reveal - Ja Fish Reveal - Ja Fish Reveal - Ja Fish Reveal - Ja Fish Reveal - Ja Fish Reveal - Ja Fish Reveal - Ja
Genesis Live Genesis Live - Ja Genesis Live - Ja Genesis Live - Ja Genesis Live - Ja Genesis Live - Ja Genesis Live - Ja Genesis Live - Ja
Pixeldichte [PPI] 186,59 186,59 133,28 133,28 133,28 103,66 103,66

Welche Unterschiede gibt es zwischen Lowrance HOOK Reveal, Elite Ti² und HDS LIVE?

  Lowrance HOOK REVEAL Lowrance Elite Ti² Lowrance HDS LIVE
SolarMAX HD Display Nein Nein Ja
SolarMAX Display Ja Ja Nein
Touchscreen Nein Ja Ja
Multi-Touch Nein Nein Ja
High-Performance Prozessor Nein Nein Ja
FishReveal Ja Ja Ja
CHIRP Sonar Ja Ja Ja
DownScan Imaging Ja Ja Ja
SideScan Ja Ja Ja
Active Imaging Nein Ja Ja
Active Imaging 3D (optional) Nein Nein Ja
LiveSight Echtzeit Sonar Nein Nein Ja
LiveCast Smartphone Integration (HDS 12/16) Nein Nein Ja
C-MAP Genesis Live Ja Ja Ja
Wireless / Bluetooth Verbindung Nein Ja Ja
Bluetooth Anruf- / Textbenachrichtigungen Nein Ja Ja
Interne GPS Antenne Ja Ja Ja
NMEA 2000 Nein Ja Ja
NMEA 0183 Nein Ja Ja
SonicHub2 Verbindung Nein Ja Ja
SmartSteer Control (MotorGuide Xi5) Nein Ja Ja
SmartSteer (Autopilot Aussenborder) Nein Nein Ja
Aussenborder-Daten Verbindung Nein Ja Ja
Radar Verbindung Nein Nein Ja
Video Eingang Nein Nein Ja
Wide View Bildschirm Nein Nein Ja
Mehrere Sonarquellen im Netzwerk Nein Nein Ja
Dual Channel CHIRP Sonar Nein Nein Ja
 

Bedienungsanleitungen für das Lowrance HOOK Reveal

 

Kurzanleitung für das Lowrance HOOK Reveal in Deutsch

 

Bedienungsanleitung für das Lowrance HOOK Reveal in Deutsch

Systemzurücksetzung

Falls es einmal notwendig ist, das System von einem Lowrance HOOK Reveal zurückzusetzen, dann stehen drei unterschiedliche Möglichkeiten für eine Systemzurücksetzung zur Verfügung.

Systemzurücksetzung für das Hook2

Das Hook2 kann über das Menü
oder über die Tasten auf die
Werkseinstellung zurückgesetzt werden.

Über die Einstellung im Menü

  1. Menüpunkt System öffnen.
  2. Einst. wieder herstellen (Restore Defaults) öffnen.
  3. Anschließend muss ausgewählt werden, welche Einstellungen und Benutzerdaten auf die Werkseinstellung zurückgesetzt werden sollen.
  4. Durch bestätigen auf OK wird das System auf die Werkseinstellung gesetzt.

Soft Reset über die Tasten

  1. Page Taste gedrückt halten, während das Gerät über die Power Taste eingeschaltet wird.
  2. Die Page Taste solange gedrückt halten, bis das Gerät vollständig, bis zur Sprachauswahl-Einstellung, hochgefahren ist.

Der Soft Reset sellt die werkseitigen Standardeinstellungen wieder her, ohne die Benutzerdaten zu löschen.

Hard Reset über die Tasten

  1. Die - und + Tasten gedrückt halten, währen das Gerät über die Power Taste eingeschaltet wird.
  2. Weiterhin die  - und + Tasten gedrückt halten, bis das Gerät vollständig, bis zur Sprachauswahl-Einstellung, hochgefahren ist.

Der Hard Reset stellt die werkseitigen Standardeinstellungen wieder her und löscht alle Benutzerdaten.

ACHTUNG!
Bevor eine Systemzurücksetzung durchgeführt wird, sollten alle relevanten Daten vorher gesichert werden.