Raymarine Echolote

Raymarine-Echolote bestechen durch scharfe CHIRP-Sonarbilder dank fortschrittlicher Technik. Moderne CHIRP-Geber machen die Fischfinder zu wirkmächtigen Werkzeugen an Bord, wenn es darum geht, Fischbestände genauer zu orten. <weiterlesen…>

Filtern
4 Produkte
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
4 Produkte

Raymarine bietet eine Reihe von Echoloten an.

Welches Raymarine-Echolot soll ich kaufen?

Die Frage lässt sich nicht eindeutig beantworten und hängt ganz davon ab, was dir ein Echolot auf alle Fälle mitbringen muss.

Das Raymarine Element überzeugt mit starker Performance bei einem erschwinglichen Preis. Es bringt die von Raymarine patentierten Technologien HyperVision, CHIRP DownVision, CHIRP SideVision und RealVision 3D mit. Somit sind die Raymarine-Element-Echolote nur einen Schritt von Raymarines Oberklasse entfernt!

Angler*innen, die ein kompaktes Echolot kaufen wollen, das ohne viel Schnickschnack gut und zuverlässig arbeitet, finden sie beim Raymarine Dragonfly PRO  die richtige Wahl. Mit Breitband-CHIRP-DownVision und einem Fischfangkanal ortet es genauer als herkömmliche Fischfinder. Außerdem bietet das Raymarine Dragonfly die Möglichkeit an, die Sonarbilder auf Smartphones und Tablets zu übertragen.

Genaue GPS-Ortung mit Raymarine-Echoloten

Raymarine-Echolote bringen eine präzise GPS-Ortung mit. Möglich ist das unter anderem durch Satellite Based Augmentation System (SBAS), zu Deutsch satellitenbasiertes Ergänzungssystem. Diese Technologie liefert zusätzliche Informationen von geosynchronen Satelliten, die die GPS-Genauigkeit der Raymarine-Echolote erhöhen.