Raymarine Element 9 HV Echolot & Kartenplotter

E70534-05
0
1.071,29 €
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Vorrätig, Lieferfrist 1-3 Tage

Raymarine Element 9 HV Echolot & Kartenplotter Inhaltsverzeichnis...
mehr

Raymarine Element 9 HV Echolot & Kartenplotter

Raymarine Element Logo

 

Spezifikationen

Display/Bildschirm
Display 9 Zoll LCD
Auflösung 800 x 480 Pixel (WVGA)
Farbtiefe 24 Bit
Helligkeit 1500 nits
Hintergrundb.-Stärke am Gerät einstellbar
Bedienung Nontouch und Tasten
Split-Screen-Darstellung Ja
Blickwinkel 50° oben, 60° unten, 70° links, 70° rechts
Sprachen 34 (Deutsch, Englisch (GB), Englisch (US), Französisch, Niederländisch, Spanisch, Italienisch, Polnisch, Portugiesisch, Russisch, Türkisch, Arabisch, Bulgarisch, Chinesisch (vereinfacht), Chinesisch (traditionell), Kroatisch, Tschechisch, Dänisch, Finnisch,  Griechisch, Hebräisch, Ungarisch, Isländisch, Indonesisch, Japanisch,Koreanisch, Lettisch, Litauisch, Malay (Bahasa), Norwegisch, Slowenisch, Schwedisch, Thai, Vietnamesisch)
Hinweis!
Zwei der wichtigsten Kennzahlen sind: 1. Pixeldichte für die Bewertung der Display-Qualität und 2. Stromverbrauch für die Verwendung einer optimal dimensionierten Batterie.
Pixeldichte 103,66 PPI
max. Stromverbrauch

20 Watt und 1,67 Ah bei 12 Volt (mit der empfohlenen Batterie von Jarocells  kannst du das Echolot bei maximaler Leistung 12 Stunden betreiben, bis die Batterie leer ist).

Technische Informationen
Gehäuseklassifizierung IPx6 und IPx7
Gerätebreite 287 mm (11,3 Zoll)
Gerätehöhe 161 mm (6,3 Zoll)
Gerätetiefe 62 mm (2,4 Zoll)
Gewicht 2,27 kg (5 lb)
Betriebstemperaturbereich -25 °C bis +55 °C (-13 °F bis 131 °F)
Lagertemperaturbereich -30 °C bis +70 °C (-22 °F bis 158 °F)
Stromversorgung
Spannung 12 Volt DC (8–16 Volt DC [min.–max.])
Energieverbrauch 20 W
Empfohlene Sicherung 5 A
Verbindungen/Netzwerk
NMEA 2000 1x Micro-C-Verbindung
NMEA 0183 Nein
Ethernet Nein
Wireless Ja
Bluetooth Ja
HMDI-Videoeingang Nein
Videoeingang Nein
USB Nein
Interner Speicher 8 GB SSD
Externer Speicher 1x Micro-SD-Kartenslot (micro SDXC)
Kartenplotter
GPS-Antenne Interne GPS/GNSS-Antenne, gleichzeitiges Verfolgen von bis zu 28 Antennen
GNSS-Kompabilität GPS, GLONASS; Beidou*, Galileo* (*werden möglicherweise über ein zukünftiges Softwareupdate unterstützt)
Positionsgenauigkeit
mit SBAS 5 Meter (in 95 % aller Fälle)
ohne SBAS 15 Meter (in 95 % aller Fälle)
Integrierte Seekarte Weltweite Basisseekarte (Raymarine Lighthouse NC2, Navionics, C-MAP Essentials)
Kompatible Seekarten Navionics, C-MAP 4D MAX+, LightHouse NC2 mit Fishing Hot Spot
2D-/3D-Kartenmodus Ja (Seekarte mit 3D-Ansicht erforderlich)
Radar-Overlay Ja (CHIRP-Radar erforderlich)
Sonarmodul
Leistung 1,2 MHz (Hyper) = 1000 W
350 kHz (Standard) = 700 W
200 kHz (konisches High-CHIRP-Sonar) = 100 W
Kanäle RealVision 3D (Hyper & Standard)
SideVision (Hyper & Standard)
DownVision (Hyper & Standard)
Konisches High-CHIRP-Sonar
Reichweite des Sonarmoduls
Hyper (1,2 MHz) RealVision 3D = 0,6–38 m (2–125 Fuß)
SideVision = 0,6–38 m (2–125 Fuß) auf beiden Seiten
DownVision = 0,6–38 m (2–125 Fuß)
Standard (350 kHz) RealVision 3D = 0,6–91 m (2–300 Fuß)
SideVision = 0,6–91 m (2–300 Fuß) auf beiden Seiten
DownVision = 0,6–183 m (2–600 Fuß)
Konisches High-CHIRP (200 kHz) 0,6–274 m (2–900 Fuß)

Anschlüsse bei dem Raymarine Element 9 HV

Das Raymarine Element 9 HV hat an der
Gehäuserückseite zwei Anschlüsse.
 

Anschlüsse an der Gehäuserückseite

An der Rückseite des Gehäuses befinden sich zwei Anschlussbuchsen für Stecker. Das Echolot Raymarine Element 7 HV verfügt über:

  1. Micro-C-Steckverbindung (NMEA 2000, links)
  2. Geberanschluss (rechts)

Das Raymarine Element 7 HV ist für NMEA-2000-Netzwerke kompatibel und unterstützt bis zu zwei Motoren und bis zu vier Tanksensoren, die NMEA-2000-kompatibel sind, sowie einen Kurssensor (zur Kartenstabilisierung).

Die WLAN-Verbindung ermöglicht, dass weitere Module wie etwa Radarantennen kabellos mit dem Echolot kommunizieren.

 

Wo liegt der Unterschied zwischen den Echolotserien Dragonfly und Element HV?

  Raymarine Dragonfly Echolot Raymarine Element Echolot
CHIRP-Sonar Ja Ja
Dual-CHIRP-Channel Ja Nein
HyperVision Ja Ja
DownVision Ja Ja
SideVision Nein Ja
RealVision 3D Nein Ja
Wi-Fish Ja Nein
WLAN Ja Ja
Bluetooth Nein Ja
NMEA2000 Nein Ja
Radarverbindung/-Overlay Nein Ja
3D-Kartenmodus Nein Ja
 

Lieferumfang

Raymarine Element 9 HV Gerätekopf Echolot & Kartenplotter: Raymarine Element 9 HV Gerätekopf (Head-Unit) Ja
Raymarine HV-100 Geber Geber: Raymarine HV-100 Ja
Schutzabdeckung für Raymarine Element 9 HV Raymarine Element 9 HV Schutzabdeckung Sun Cover Ja
Bügelhalterung für Raymarine Element 9 HV Raymarine Element 9 HV Bügelhalterung mit Rändelschrauben Ja
Power- und Datenkabel für Raymarine Element 9 HV Raymarine NMEA2000-/Stromkabel Ja
Handbuch in Englisch für Raymarine Element 7 HV Installationsanleitung zum Echolot in Englisch (gedruckt). Ja
Handbuch in Englisch für Raymarine Element 9 HV Handbuch/Bedienungsanleitung Ja
Handbuch in Deutsch für Raymarine Element 9 HV Installationsanleitung  zum Echolot, Handbuch/Installationsanleitung für den HV-100-Geber und Handbuch/Bedienungsanleitung  in Deutsch im PDF-Format als Download. Ja
 
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Raymarine Element 9 HV Echolot & Kartenplotter"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Raymarine Element 9 HV Echolot & Kartenplotter
Fragen zu "Raymarine Element 9 HV Echolot & Kartenplotter"

* hierbei handelt es sich um ein Pflichtfeld