Sieh mehr und fang mehr mit den Lowrance HDS PRO Modellen 

Als Nachfolgermodell der HDS LIVE Reihe überzeugt das HDS PRO von Lowrance. Mit dem ActiveTarget 2 Live Sonar und dem Active Imaging HD bietet dir das HDS PRO ganz neue Möglichkeiten. Mit der neuen 10 Zoll Variante, die die 7 Zoll Variante des HDS LIVE  ablöst, gibt es das HDS PRO jetzt auch in einer schönen handlichen Größe. 

 

Lowrance HDS Pro Logo

Das Kombigerät (Echolot mit Kartenplotter) ist in vier verschiedenen Bildschirmgrößen enthältlich: 9 Zoll, 10 Zoll, 12 Zoll und 16 Zoll. Genau wie der Vorgänger HDS LIVE verfügt das HDS PRO über ein Multi-Touch-Display , also einem Touchscreen in Kombination mit Tasten.

HDS Pro 9

HDS Pro 9", 10", 12" und 16"

Ab dem 10-Zoll-Echolot stehen Benutzerprogrammierbare Tasten zur verfügung. Während das 10er noch zwei Programmierbare Tasten hat, haben die 12er ud 16er Echolote schon vier. Außerdem besitzen die 12 und 16 Zoll Echolote einen HDMI-Videoeingang und einen USB-Anschluss .

Mit dem neuen Active Imaging HD 3-in-1 Geber setzt Lowrance nochmal einen drauf und verbessert die drei Smarttechnologien (CHIRP, Sidescan und Dowscan) und vereint sie in einem Geber. Für das klarste Sonarbild ist das HDS Pro mit dem neuen Ative Target 2 Live Sonar bestens ausgerüstet und erlaubt es Fische in Echtzeit zu verfolgen.

 

Das ist neu am HDS PRO

Lowrance ActiveImaging vs ActiveImaging HD

Lowrance Active Imaging
vs
Active Imaging HD
  • Kompatibel mit Active Imaging 2-in-1 (SideScan & DownScan) und  Active Imaging 3-in-1 (CHIRP, SideScan & DownScan)
  • Kompatibel mit hoch auflösendem 1.2 MHz Active Imaging HD 3-in-1 (CHIRP, SideScan & DownScan)
  • Verschiedene Frequenzen für SideScan und DownScan für die perfekte Sicht
  • Kompatibel mit Active Target Live Sonar und Active Target 2 , einem hochauflösendem Echtzeit-Sonar mit den drei unterschiedlichen Perspektiven Down View, Forward View und Scout View.
  • Unterstüzt FishReveal mit neuer SideScan und DownScan ansicht
  • Unterstüzt zwei Active Target Systeme für mehrere Ansichten gleichzeitig
  • Vorgeladene weltweite Basiskarte
  • Erweiterte Kontrolle für Elektromotoren (Einen Wegpunkt umkreisen, Ankern aus der Ferne) 
  • Unterstzüzung für Drittanbieter HTML-Anwedungen 
 

Weitere besondere Merkmale beim Lowrance HDS PRO

HDS Pro 12 Home Bildschirm

HDS Pro 12 Home Bildschirm

 

  • Verfügbar mit einem 9, 10, 12 und 16 Zoll IPS SolarMax-HD-Display.
  • Anruf- und Textbenachrichtigungen (Smartphone Notifications) werden auf dem Lowrance HDS PRO angezeigt.
  • Große Programmierbare Tasten für 10, 12 und 16 Zoll Geräte
  • NMEA 2000, Wireless und Bluetooth Konnektivität
  • Touchscreen Steuerung für Lowrance und Motorguide Elekromotoren, Autopilot, Outboard Pilot und Power-Pole-Anker
  • Schnelles finden von Spots mit der neuesten und detailliertesten C-MAP
  • Echtzeit Kartierung erhältlich mit C-Map Genisis Live  

 

 

Spezifikationen

  HDS PRO 9 HDS PRO 10 HDS PRO 12 HDS PRO 16
Display / Bildschirm
Display 9 Zoll IPS 10 Zoll IPS 12 Zoll IPS 16 Zoll IPS
Auflösung 1280 x 720 Pixel 1280 x 800 Pixel 1280 x 800 Pixel 1920 x 1080 Pixel
Pixeldichte (PPI) 163,18 150,94 125,79 137,68
Hintergrundbeleuchtung LED
Helligkeit > 1200 nits
Hintergrundb.-Stärke am Gerät einstellbar
Bedienung Multitouch und Tasten
Blickwinkel 80° oben / unten, 80° links / rechts
Sprachen 14 (Deutsch, Englisch, Spanisch, Fränzösisch, Italienisch, Dänisch, Finnisch, Griechisch, Isländisch, Niederländisch, Norwegisch, Portugiesisch, Schwedisch, Afrikaans)
Technische Informationen
Gehäuseklassifizierung IPX7 bei geschlossenem Kartenfach
Gerätebreite 280,0 mm 294,6 mm 347,5 mm 430,5 mm
Gerätehöhe 166,7 mm 193,15 mm 228,5 mm 259,2 mm
Gerätetiefe: 77,7 mm 82,5 mm 82,9 mm 87,8 mm
Betriebstemperaturbereich: -15°C bis +55°C (5°F bis 131°F)
Lagertemperaturbereich: -20°C bis +60°C (4°F bis 140°F)
Stromversorgung
Spannung 12 Volt DC (10,8 - 17,0 Volt DC min. - max.)
Energieverbrauch 34,8 W 40,02 W 49,68 W 67,62 W
Empfohlene Sicherung 3 A 3 A 5 A 5 A
Verbindungen / Netzwerk
NMEA 2000 1 Micro-C-Verbindung
NMEA 0183 1 Anschluss im Stromkabel enthalten
Ethernet 2 Anschlüsse
Wireless integriert, 802.11 b/g/n
Bluetooth integriert, Bluetooth 4.0 mit Unterstützung für Bluetooth Classic
HDMI-Videoeingang Nein 1 Anschluss
Videoeingang Composite video RCA - einkanalig über optionalen Adapter
USB Nein 1 Anschluss (USB-A 5V DC, 1,5A)
Speicherkartenschacht 2 micro SD
Kartenplotter
GPS-Antenne Interne, 10Hz GLONASS WAAS / EGNOS / MSAS Antenne (externe Antenne optional möglich)
Integrierte Hintergrundkarte Weltweite Basis Hintergrundkarte (ohne Details)
2D-/3D-Kartenmodus Ja
Radar-Überlagerung Ja (Positionssensor erforderlich)
StructureMap-Überlagerung Ja (StructureScan Geber erforderlich)
Gps  
Korrekturen DGPS, WAAS
GPS-Empfängerkanäle 16
Positionsgenauigkeit 20m Radius
Time to First Fix 30s
Aktualisierungsrate 10 Hz
 

Was ist der Unterschied zwischen Lowrance Hook², Elite FS, HDS LIVE und HDS PRO?

  Lowrance Hook² Lowrance Elite FS; Lowrance HDS LIVE Lowrance HDS LIVE
CHIRP Sonar Ja Ja Ja Ja
FishReveal Nein Ja Ja Ja
DownScan Imaging Ja ja Ja Ja
StructureScan Ja Ja Ja Ja
Active Imaging Nein Ja Ja Ja
1.2MHz ActiveImaging HD Nein Ja Ja Ja
ActiveTarget 2 Live Sonar  Nein Ja Ja Ja
Touch-Screen (single touch) Nein Ja Ja Ja
Touch-Screen (pinch to zoom) Nein Nein Ja Ja
Wireless / Bluetooth Verbindung Nein Ja Ja Ja
Bluetooth Anruf- / Textbenachrichtigungen Nein Ja Ja Ja
SonicHub Verbindung Nein Nein Ja Ja
SmartSteer Control (Xi5) Nein Ja Ja Ja
SmartSteer (Autopilot Aussenborder) Nein Nein Ja Ja
Aussenborder-Daten Verbindung Nein Ja Ja Ja
Radar Verbindung Nein Nein Ja Ja
Video Eingang Nein Nein Ja Ja
Wide View Bildschirm Nein Nein Ja Ja
Mehrere Sonarquellen im Netzwerk Nein Nein Ja Ja
Dual Channel CHIRP Sonar Nein Nein Ja Ja
Programmierbare Tatsen für Größen 10", 12" und 16" Nein Nein Ja Ja
Unterstützung für Drittanbieter HTML- Anwendungen Nein Nein Nein Ja
Weltweite Basiskarte Nein Nein Nein Ja
Erweiterte Kontrolle für Elektromotoren(Orbit Waypoints, Anchor at a distance and Depth Routing)

Nein

Nein Nein
 

Lowrance HDS PRO im Video vorgestellt