Railblaza QuikPort mit StarPort

915008
0
17,70 €
- 10%
19,70 €
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Vorrätig, Lieferfrist 1-3 Tage

Farbe:
 
Artikel-Nr. Bild Variante Preis Lieferzeit Menge
915008
Railblaza QuikPort mit StarPort
Farbe: schwarz (mit 3M VHB)
17,70 € 19,70 €
Inhalt: 1 Stück   ( 17,70 € / 1 Stück )

Vorrätig, Lieferfrist 1-3 Tage

Railblaza QuikPort mit StarPort
17,70 € 19,70 €
Inhalt: 1 Stück   ( 17,70 € / 1 Stück )

Vorrätig, Lieferfrist 1-3 Tage

915008-O
Railblaza QuikPort mit StarPort
Farbe: schwarz (ohne 3M VHB)
16,50 €
Inhalt: 1 Stück   ( 16,50 € / 1 Stück )

Vorrätig, Lieferfrist 1-3 Tage

Railblaza QuikPort mit StarPort
16,50 €
Inhalt: 1 Stück   ( 16,50 € / 1 Stück )

Vorrätig, Lieferfrist 1-3 Tage

915009
Railblaza QuikPort mit StarPort
Farbe: weiß (mit 3M VHB)
17,70 € 19,70 €
Inhalt: 1 Stück   ( 17,70 € / 1 Stück )

Vorrätig, Lieferfrist 1-3 Tage

Railblaza QuikPort mit StarPort
17,70 € 19,70 €
Inhalt: 1 Stück   ( 17,70 € / 1 Stück )

Vorrätig, Lieferfrist 1-3 Tage

915009-O
Railblaza QuikPort mit StarPort
Farbe: weiß (ohne 3M VHB)
16,50 €
Inhalt: 1 Stück   ( 16,50 € / 1 Stück )

Vorrätig, Lieferfrist 1-3 Tage

Railblaza QuikPort mit StarPort
16,50 €
Inhalt: 1 Stück   ( 16,50 € / 1 Stück )

Vorrätig, Lieferfrist 1-3 Tage

Summe 0,00 €
Railblaza QuikPort mit StarPort Größe spielt keine Rolle. Der Railblaza QuickPort findet...
mehr

Railblaza QuikPort mit StarPort

Größe spielt keine Rolle. Der Railblaza QuickPort findet dort Platz, der anderen Aufnahmen nicht ausreicht. Damit eignet er sich bestens für SUPs und Belly-Boote, aber auch für kleinere Schlauchboote mit akutem Platzmangel. Du musst also weder auf Railblaza-Zubehör verzichten noch Abstriche auf deinem Boot oder Brett machen.

Montagebeispiele für den Railblaza Quikport

Montagebeispiele für den Railblaza QuickPort

Hält dein Railblaza-Zubehör bombenfest

Der Railblaza QuickPort hält jedes kleinere Zubehör bedenkenlos fest. Dafür benötigst du auch keinen Komponentenkleber. Das Klebepad von 3M VHB bietet bereits bombenfesten Halt für das Smartphone, Positionslicht oder die Actioncams wie die GoPro.

Außerdem bietet sich die Railblaza-Aufnahme zum Kleben für weitere Halterungen an Bord an, sodass sich jedes kleinere Boot in ein wahres Platzwunder verwandelt:

Rutenhalter solltest du mit dem Railblaza QuickPort nur unter dem Vorbehalt verwenden, dass er nicht starken Kräften ausgesetzt ist. Denn mit seinem Durchmesser von 90 mm bietet die Aufnahme nicht genügend Auflagefläche für eine hohe Haftkraft. Für große, kräftige Fische solltest du daher besser auf den Railblaza Ribport zurückgreifen. Schließlich willst du auf dem Wasser nicht dabei zusehen, wie er mit dem Rutenhalter und der Railblaza-Aufnahme verschwindet.

Der Railblaza QuickPort haftet auf zahlreichen Oberflächen

Die kleine, runde Railblaza-Aufnahme kannst du auf fast jeder Oberfläche aufkleben, sei sie nun flach oder leicht gekrümmt. Railblaza erzielte bereits beim Test mit Epoxidharz, Glasfaser, PVC und Hypalon hervorragende Ergebnisse, was die Haftkraft betrifft. Doch auch zahlreiche andere Oberflächen geben sich für den Railblaza QuickPort gut her, wenn du den passenden Klebstoff verwendest. Als Alternative bietet sich beispielsweise der Mr. Kraken 2-Komponenten-Kleber.

Montage des Railblaza QuickPort inklusive 3M-VHB-Klebepad

  1. Position des QuickPorts festlegen und mit einem Stift oder einem Klebeband markieren.
  2. Mit dem Reinigungstuch die festgelegte Position reinigen und warten, bis die Oberfläche getrocknet ist.
  3. Oberfläche mit dem Schleifvlies aufrauen.
  4. Oberfläche mit einem sauberen, trockenen Tuch abwischen.
  5. Vorsichtig das Schutzpapier (ohne Beschriftung „3M VHB“) abziehen und den QuickPort fest auf das Klebepad andrücken.
  6. Mit den Fingern das Klebepad von Innen nach Außen glätten und mindestens eine Minute andrücken, um eine gute Haftung zu gewährleisten.
  7. Mit einer Schere das überstehende 3M-VHB-Klebepad bündig am Railblaza QuickPort abschneiden.
  8. Mit einem herkömmlichen Fön auf niedriger Stufe vorsichtig die StarPort-Seite des QuickPort erwärmen, bis die Kanten plastisch werden. Vermeide eine Überhitzung, da sie den Kunststoff ansonsten beschädigt.
  9. Schutzpapier (mit der Beschriftung „3M VHB“) abziehen und den QuickPort auf die Oberfläche positionieren und fest andrücken.
  10. QuickPort in der Mitte fest andrücken, um sicherzustellen, dass die gesamte Oberfläche haftet und Luftblasen herausgedrückt werden. Anschließend die Oberfläche und Kanten von dem QuickPort mit den Fingern glätten.
  11. Es empfiehlt sich, an den Rändern des QuickPorts Klebeband anzubringen und sie bis zu zwölf Stunden dort zu belassen.
Hinweis!
Erst nach 72 Stunden erreicht das 3M-VHB-Klebepad die bestmögliche Haltbarkeit.

Produktmerkmale

QuickPort
Durchmesser: 9,0 cm
Höhe: 3,1 cm
Material: Kunststoff
Farben: schwarz / weiß
3M VHB Klebepad
Länge x Breite: 9,5 cm x 9,5 cm
Materialstärke: 1 mm
Schleifvlies
Länge x Breite: 6,0 cm x 2,5 cm
Materialstärke: 6 mm

Produktionsbedingt weisen einige Railblaza-Produkte in Weiß  Farbnuancen auf.

Lieferumfang inklusive 3M-VHB-Klebepad

  • 1 Stück Railblaza QuickPort inklusive StarPort.
  • 1 Stück 3M-VHB-Klebepad 9,5 cm x 9,5 cm.
  • 1 Stück Reinigungstuch mit 70% Isopropylalkohol
  • 1 Stück Schleifvlies 6,0 cm x 2,5 cm
  • 1 Montageanleitung in Englisch

Lieferumfang ohne 3M-VHB-Klebepad

  • 1 Stück Railblaza QuickPort inklusive StarPort.

 

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Railblaza QuikPort mit StarPort"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Railblaza QuikPort mit StarPort
Fragen zu "Railblaza QuikPort mit StarPort"

* hierbei handelt es sich um ein Pflichtfeld