3M VHB Hochleistungs Klebepad

915172
0
9,45 €
- 10%
10,50 €
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Vorrätig, Lieferfrist 1-3 Tage

Modell:
 
Artikel-Nr. Bild Variante Preis Lieferzeit Menge
915172
3M VHB Hochleistungs Klebepad
Modell: 3M Klebepad
9,45 € 10,50 €
Inhalt: 1 Stück   ( 9,45 € / 1 Stück )

Vorrätig, Lieferfrist 1-3 Tage

3M VHB Hochleistungs Klebepad
9,45 € 10,50 €
Inhalt: 1 Stück   ( 9,45 € / 1 Stück )

Vorrätig, Lieferfrist 1-3 Tage

3M-VHB
3M VHB Hochleistungs Klebepad
Modell: 3M Klebepad-Set
9,95 €
Inhalt: 1 Stück   ( 9,95 € / 1 Stück )

Vorrätig, Lieferfrist 1-3 Tage

3M VHB Hochleistungs Klebepad
9,95 €
Inhalt: 1 Stück   ( 9,95 € / 1 Stück )

Vorrätig, Lieferfrist 1-3 Tage

Summe 0,00 €
3M VHB doppelseitiges Klebepad Auf Schlauchbooten und Belly-Booten hast du nur eine...
mehr

3M VHB doppelseitiges Klebepad

Auf Schlauchbooten und Belly-Booten hast du nur eine Montagemöglichkeit: Kleben. Die Wahl des Klebers entscheidet, ob deine Halterungen und Aufnahmen bombensicher und absolut fest sitzen. Damit dein Echolot nicht dem Meeresgrund sucht, solltest du auf einen Klebstoff mit hoher Haftkraft zurückgreifen. 3M VHB bietet dir mit seinem Hochleistungsklebepad Industriestandard und -qualität für dein Schlauchboot bzw. Belly-Boot.

Sei dir sicher: Das  Klebepad von 3M VHB schafft eine langanhaltende Verbindung zwischen der Aufnahme oder Halterung und deinem Schlauchboot bzw. Belly-Boot. Damit eignet es sich hervorragend für den  Railblaza RIBPort oder Railblaza QuikPort.  

So einfach klebst du das 3M-VHB-Pad auf

  1. Position des RIBPorts oder QuikPorts festlegen und mit einem Stift oder einem Klebeband markieren.
  2. Mit dem Reinigungstuch die festgelegte Position reinigen und warten, bis die Oberfläche getrocknet ist. Alternativ dient als Reinigungsmittel 70 % Isopropanol bzw. Isopropylalkohol.
  3. Oberfläche mit dem Schleifvlies aufrauen. Alternativ tut es auch das Scheuervlies eines Topfschwamms.
  4. Oberfläche mit einem sauberen, trockenen Tuch abwischen.
  5. Vorsichtig das Schutzpapier (ohne Beschriftung „3M VHB“) abziehen und den RIBPort bzw. QuikPort fest auf das Klebepad andrücken.
  6. Mit den Fingern das Klebepad von Innen nach Außen glätten und mindestens eine Minute andrücken, um eine gute Haftung zu gewährleisten.
  7. Mit einer Schere das überstehende 3M-VHB-Klebepad bündig am RIBPort oder QuikPort abschneiden.
  8. Die StarPort-Seite der Railblaza-Aufnahmen mit einem herkömmlichen Fön auf niedriger Stufe vorsichtig  erwärmen, bis die Kanten plastisch werden. Vermeide eine Überhitzung, da sie den Kunststoff ansonsten beschädigt.
  9. Schutzpapier (mit der Beschriftung „3M VHB“) abziehen und Aufnahme auf die Oberfläche positionieren und fest andrücken.
  10. Ribport mit Cleatport in der Mitte fest andrücken, um sicherzustellen, dass die gesamte Oberfläche haftet und Luftblasen herausgedrückt werden. Anschließend die Oberfläche und Kanten von dem Ribport mit Cleatport mit den Fingern glätten.
  11. Es empfiehlt sich, an den Rändern des RIBPorts bzw. QuikPorts Klebeband anzubringen und sie bis zu zwölf Stunden ruhen zu lassen
Hinweis!
Erst nach 72 Stunden erreicht das 3M-VHB-Klebepad die bestmögliche Haltbarkeit.

Produktmerkmale

3M VHB doppelseitiges Klebeband / Klebepad  
Abmessung (Länge / Breite) 15,3 cm / 11,5 cm
Klebeflächen 2
Reinigungstücher 2 Stück mit 70 % Isopropyl-Alkohol
Schleifpapier 1 Stück

Lieferumfang

  • 1x 3M VHB selbstklebende Sockelplatte
  • 2x 3M VHB Reinigungstücher (nur im Set verfügbar)
  • 1x Schleifpapier (nur im Set verfügbar)
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "3M VHB Hochleistungs Klebepad"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

3M VHB Hochleistungs Klebepad
Fragen zu "3M VHB Hochleistungs Klebepad"

* hierbei handelt es sich um ein Pflichtfeld