Garmin Kartenplotter mit 7-Zoll-Display

7-Zoll-Geräte stellen eine solide Wahl dar. Neben einer umfangreichen Angebotsvielfalt gewähren die Garmin Kartenplotter Zugang zu meisten Features von Garmin – sowohl als Kartenplotter als auch als Echolot. <weiterlesen>

 

Da 7 Zoll zu den gängigen und beliebten Displaygrößen zählt, fällt hier die Auswahl an Kartenplottern auch dementsprechend groß aus. Für dich heißt das, dass du dich in einem breit aufgestellten Mittelklassesegment befindest.

Suchst du ein Einstiegsgerät, eine preiswerte Alternative oder ein Premium-Echolot? Bei 7-Zoll-Geräten findest du alles, wonach du suchst. Denn hier zeigen sich viele unterschiedliche Modelle von Garmin-Kartenplottern. Zu nennen wären da unter anderem das Garmin STRIKER Vivid, das echoMAP Plus, echoMAP UHD und das GPSMAP. Alle diese Serien zeichnen sich mit einzigartigen Features aus.

Wenn du keine Seekarten benötigst, sondern bei Angelausflügen nur Routen aufzeichnen willst, solltest du dir das Garmin STRIKER Vivid anschauen. Es bietet dir zu einem Einstiegspreis einen GPS-Kartenplotter mit Echolotfunktionen. Dank der Sonarfrequenz von 800 kHz erhältst du hochwertige, fotorealistische Bilder mit ClearVü oder SideVü.

Das echoMAP Plus bietet dir ein gewisser mehr an etwas. Denn dieser Kartenplotter unterstützt die wegweisende Echolottechnologie Panoptix LiveScope von Garmin. Damit erhältst du videoartige Sonarbilder. Du verfolgst also in Echtzeit Bewegungen unter Wasser, wie Fische auf deinen Köder reagieren und wohin sie schwimmen. Dazu ist dieser Garmin-Kartenplotter netzwerkfähig. Es kann also über NMEA 2000, NMEA 0183 oder WLAN mit anderen Geräten an Bord kommunizieren. Das ermöglicht den Datenaustausch mit anderen Echoloten und Gebern, aber auch die Steuerung von Bugmotoren wie dem Garmin Force und Kontrolle von anderen Geräten.

Wenn du ein Garmin-Gerät brauchst, das dich mit zahlreichen Kartenplotterfunktionen eindeckt, ist der GPSMAP die richtige Wahl. Dieser Garmin-Kartenplotter verfügt über Segelfunktionen, unterstützt zahlreiche GPS-Funktionen und ist radarfähig. Du kannst also Kollisionsgefahren und Schiffe in deiner Umgebung unkompliziert und frühzeitig erkennen.