Garmin Kartenplotter mit 9-Zoll-Display

Je größer das Display, desto besser die Sicht. 9-Zoll-Geräte erfreuen sich zunehmender Beliebtheit, die sich auf dem Markt zeigt. Kein Wunder, dass mittlerweile auch Einstiegsgeräte in dieser Größe erhältlich sind. Was heißt das für dich? Von Einstiegsklasse bis zum High-End-Gerät findest du bei Garmin Kartenplottern mit einem 9-Zoll-Display alles. <weiterlesen>

Filtern
5 Produkte in Garmin Kartenplotter mit 9-Zoll-Display
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Garmin STRIKER Vivid 9sv Echolot
Garmin STRIKER Vivid 9sv Echolot
Inhalt 1 Stück
499,90 € ab 449,00 €
Garmin ECHOMAP UHD 92sv Echolot
(2)
Garmin ECHOMAP UHD 92sv Echolot
Inhalt 1 Stück
1.100,90 € ab 989,00 €
Garmin GPSMAP 923xsv Echolot
Garmin GPSMAP 923xsv Echolot
Inhalt 1 Stück
1.699,00 € ab 1.490,00 €
Garmin GPSMAP 922xs Plus Echolot
Garmin GPSMAP 922xs Plus Echolot
Inhalt 1 Stück
1.499,90 € 1.439,00 €
Garmin GPSMAP 922 Plus Kartenplotter
Garmin GPSMAP 922 Plus Kartenplotter
Inhalt 1 Stück
1.399,90 € 1.349,00 €
5 Produkte in Garmin Kartenplotter mit 9-Zoll-Display
 

Immer mehr Hersteller weiten die Geräteserien ihrer Kartenplotter mit 9-Zoll-Modellen aus. Warum die Nachfrage nach dieser Displaygröße steigt, ist klar. Größere Darstellungen von Seekarten oder Echolotbildern liefern sichtbare Details. Fischsicheln und Strukturen zu erkennen, ist leichter und angenehmer denn je.

Auch das Splitscreen mit bis zu drei Funktionen lässt sich sehen. Die Darstellungen fallen nicht zu klein aus, sodass sie ihre Nützlichkeit bewahren. Teilen sich vier Funktionen die Bildschirmfläche, behält die Darstellung einen akzeptablen Rahmen.

Als Garmin Kartenplotter für den Einstieg eignet sich bestens das Garmin STRIKER Vivid. Dieser GPS-Kartenplotter zeichnet Routen auf und speichert markierte Wegpunkte. Mit diesen Funktionen navigiert er dich zu den entdeckten Angelspots oder bringt dich wieder an Land, wenn die Orientierung auf dem Wasser verlierst. Das sind Funktionen, die dir das Leben retten können.

Willst du den Garmin Kartenplotter mit Seekarten nutzen, kommen das Garmin echoMAP UHD und das Garmin GPSMAP infrage. Beide Kartenplottermodelle sind mit den Garmin Seekarten kompatibel. Über NMEA 2000, aber auch dem Garmin Marinenetzwerk sind die Kartenplotter in der Lage, Daten mit anderen Geräten wie einem Echolot, Geber, einer Pumpe oder dem Bugmotor Garmin Force auszutauschen.

Der Garmin GPSMAP ist allerdings ein Kartenplotter der höchsten Güteklasse unter den Garmin Kartenplottern mit einem 9 Zoll großen Display. Es unterstützt zahlreiches GPS-Funktionen, ist radarfähig und vollständig netzwerkfähig . Es erkennt mit dem richtigen Garmin Zubehör Schiffe in deiner Umgebung und Kollisionsgefahren unter Wasser. Dazu sind mit Garmin SailAssist Segelfunktionen beim GPSMAP Standard. Du siehst damit sämtliche relevante Navigationsdaten wie Laylines, Windwinkel und -geschwindigkeit, Gezeiten, Strömung sowie Steuerkurs- und COG-Linien.