Fragen oder Bestellungen:
0208 - 94103751 (Mo.-Fr. 8:00-17:00)
14%
Preisvorteil

Lowrance StructureScan 3D Modul

000-12397-001
616,45 € 712,81 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Vorrätig, Lieferfrist 1-3 Tage

Lowrance StructureScan 3D Beeindruckende 3D Ansichten von Fischen, Strukturen und dem...
mehr

Lowrance StructureScan 3D

Lowrance StructureScan 3D Banner

Beeindruckende 3D Ansichten von Fischen, Strukturen und dem Grundboden können Sie mit dem neuen Lowrance StructureScan 3D erhalten. In einer hochauflösenden, 3D Ansicht mit 180 Grad wird die Unterwasserwelt und der Fischbestand unter dem Boot optimal abgebildet. Durch diese neueTechnologie können Sie nun viel besser einschätzen was sich unter und neben Ihrem Boot befindet. Kompatibel ist das StructureScan 3D Modul mit dem StructureScan 3D Geber für die Lowrance HDS Gen3 Serie und Simrad NSO / NSS Evo 2.

Weitere Besondere Merkmale

  • Kompaktes Sonar-Modul mit StructureScan 3D und dem StructureScan 3D Geber.
  • Mit dem StructureScan 3D sehen Sie was sich unter und neben dem Boot befindet.
  • Eine automatische Bildeinstellung für dreidimensionale Bilder erlauben es Kontrast und die 'Oberflächen-Klarheit' schnell und leicht einzustellen.
  • Optimiertes Design des StructureScan 3D Gebers.
  • 3D Wegpunkt Overlay - Durch virtuelle Markierungen ist es noch leichter Fischereizonen, Strukturen oder bestimmte Unterwasserbereiche wieder aufzurufen.
  • Durch die Vertical Enhancement Steuerung können Sie Höhenunterschiede und wichtige Änderungen in der Tiefenkontur deutlicher auf dem Bildschirm des Echolots ausweisen und anzeigen lassen.
  • Versteckte Fischbestände oder schwimmende Ziele werden mit der SelectScan - Zielerkennung automatisch in einer Farbe hervorgehoben.
  • Beim Abtasten des Bodens werden die Abtaststrahlen durch rote Fächer im Echolot angezeigt. Außerdem ist in der Leading Edge - Abtastung eine Tiefenskala inbegriffen. Durch Heranzoomen können weitere Details angezeigt werden.
  • 3 eingebaute Ethernet-Anschlüsse sorgen für ein bequemes und schnelles vernetzten. Ein Ethernet-Netzwerkmodul wird nicht benötigt.
  • Das Lowrance StructureScan 3D ist kompatibel mit der Lowrance HDS Gen3 Serie und Simrad NSO / NSS Evo 2.

Spezifikationen

Sidescan-Abbildung
Max. Reichweite 183 m (600 ft)
Bodenerfassung 56 km/h / 35 mph
Objektmarkierung 24 km/h / 15 mph
optimale Abbildung 3-13 km/h / 2-8 mph
Downscan Imaging
Max. Tiefe 92 m (300 ft)
Bodenerfassung 56 km/h / 35 mph
Objektmarkierung 3-13 km/h / 2-8 mph
optimale Abbildung 3-13 km/h / 2-8 mph
Allgemeines
Frequenzen Erweiterte 455 kHz
Sendeleistung Max RMS: 500 W
Mechanik
Netzwerk 3 Ethernet-Ports Lowrance StructureScan 3D Bemaßung
Material Kunststoff
Gewicht 0,816 kg (1,8 lbs)
Geräteabmessungen Breite: 203,8 mm (8'') einschließlich Basis
Länge: 180 mm (7'') nebst Anschlüssen
Höhe: 57 mm (2,2'')
Elektrik
Strombedarf 12 vDC
Sicherung Extern: 3 A Fahrzeugsicherung

Videos

Lieferumfang Lowrance StructureScan 3D

Lowrance
StructureScan
3D Modul
Lowrance
StructureScan
3D Modul &
StructureScan
3D Geber
 
Lowrance StructureScan 3D Modul Ja Ja  
4 Installationsschrauben Ja Ja  
Ethernet Kabel, 4 Meter (15 ft) Ja Ja  
Power Kabel, 2 Meter (6.6 ft) Ja Ja  
StructureScan 3D Geber Nein Ja  

Kompatibilität Lowrance StructureScan 3D

   
Lowrance HDS Gen1 Nein  
Lowrance HDS Gen2 Nein  
Lowrance HDS Gen2 touch Nein  
Lowrance HDS Gen3 Ja  
Simrad NSE Nein  
Simrad NSO Nein  
Simrad NSS Nein  
Simrad NSO Evo 2 Ja  
Simrad NSS Evo 2 Ja  

 

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Lowrance StructureScan 3D Modul"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Lowrance StructureScan 3D Beeindruckende 3D Ansichten von Fischen, Strukturen und dem...
Fragen zu "Lowrance StructureScan 3D Modul"
Fragen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.