Scotty-Aufnahmen zum Kleben

Ein Schlauchboot oder Belly-Boot lässt sich mit demselben Equipment eines Motorboots oder Kajaks ausrüsten. Die aufklebbaren Scotty-Aufnahmen sprechen dafür – ohne Bohren, ohne Schrauben. <weiterlesen>

Filtern
6 Produkte in Scotty Aufnahme zum Kleben
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
6 Produkte in Scotty Aufnahme zum Kleben
 

Wer sagt, dass du deine Scotty-Halterungen nicht auf dein aufblasbares Boot bekommst, irrt sicht. Denn ganz gleich, ob es sich um Rutenhalter, Echolothalter, Geberhalterungen oder auch Getränkehalter von Scotty handelt: Alle – ja, wirklich alle – kannst du mühelos auf deinem Schlauchboot oder Belly-Boot anbringen. Du musst noch nicht einmal Abstriche bei der Auswahl an Scotty-Halterungen machen.

Die Scotty-Aufnahmen zum Kleben sind alles andere als heiße Luft. Sie sind mit allen Scotty-Halterungen kompatibel. Für dein Belly-Boot oder Schlauchboot heißt es, dass du komplett ausstatten und zu einem ultimativen Angelboot machen kannst. Mit dem aufklebbaren Montageadapter 341 kannst du die Scotty-Aufnahmen 241 und 241L auf deinem Boot aufschrauben. Doch keine Panik. Du bohrst dir damit keine Löcher in die PVC-Hülle, sondern drehst die Schrauben nur in die Gewinde des Montageadapters hinein.

Wenn du noch keine Aufnahmen für dein Schlauchboot oder Belly-Boot hast, bist du mit den Scotty Sockelaufnahmen 445 | 448 zum Kleben bestens bedient. Diese selbst verriegelnden Aufnahmen kommen im Set mit einem Montageadapter und einem Klebepad. Wie alle Scotty-Aufnahmen passt jede Scotty-Halterung auf diesen Sockelaufnahmen.

Für den Scotty-Getränkehalter an Bord gibt es vom kanadischen Hersteller eigens eine Aufnahme zum Kleben. Einmal angebracht, steckst du deinen Getränkehalter nur noch hinein.

Bei Hafenmanövern und beim Anlegen sind Fender unverzichtbar. Das gilt auch für Schlauchboote, um die Luftkammern vor Stiche und Risse zu schützen. Damit du nicht über Umwege eine Fenderhalterung an Bord bekommst, macht es Scotty auch hier direkt und einfach. Den flexiblen D-Ring von Scotty kannst du dafür einsetzen, um eine Fender daran anzubringen.