Railblaza Tisch

Railblaza konzentiert sich nicht ausschließlich auf Halterungen. Doch ihre Aufnahmen bieten sich auch für andere Optionen. Mit dem Tisch von Railblaza gewinnst du nicht nur mehr Platz, sondern auch weitere Möglichkeiten. <weiterlesen>

Filtern
1 Produkte in Railblaza Tisch
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Railblaza Filetiertisch Fillet Table II
(1)
Railblaza Filetiertisch Fillet Table II
Inhalt 1 Stück
66,50 € 59,00 €
1 Produkte in Railblaza Tisch
 

Der Railblaza Filetiertisch dient nicht nur dazu, um den Fisch zu filieren. Dank seiner großen Fläche bietet er auch andere Verwendungsmöglichkeiten an. Der Tisch tut sich auch für einen kleinen Grill oder Gaskocher als Ablagefläche gut. Und ganz ehrlich: Dein Co-Angler oder Co-Anglerin freut sich mit Sicherheit, wenn du ihm ein kleines Barbecue auf dem Wasser auftafelst oder heißen Kaffee servierst.

Schlauch unter Railblaza Tisch für eine saubere Sache

Auf dem Tisch darfst du übrigens auch kleckern; denn er hat eine 19 mm große Öffnung, aus der der Sud dann abläuft. Damit dein Boot sauber bleibt, kannst du sogar einen Schlauch daran anschließen, um es weiter von der Bordwand weg abließen zu lassen.

Einfache Montage des Railbaza Tisches

Der Railblaza Tisch passt in jede Railblaza-Aufnahme, da es wie die Halterungen über einen sternförmigen Sockel verfügt. Je nach Montageort sollte die Wahl gut überlegt sein. An Deck eignet sich der Railblaza Starport, sodass du den Filetiertisch direkt einsteckst. Gleichwohl funktioniert die Montage an einer Reling mit Railmounts.

Findet sich jedoch kein Platz für die Starports an Bord, gibt es weitere Alternativen. Du kannst ebenfalls Sideports verwenden und den Filetiertisch in diese Aufnahmen einstecken. Sollten die Starport-Sockel des Tischs jedoch zu kurz kommen, benötigst du von Railblaza Verlängerungen.

Railblaza Tisch: Ein großes Plus für das Schlauchboot

Willst du den großen Tisch auf einem Schlauchboot verwenden, gleichst du dessen Schräglage an den verstellbaren Sockeln aus. Denn die runden Luftkammern erschweren es, die Ribports waagerecht aufzukleben. Nimmt der Tisch aber eine ungünstige Position ein, setzt es unter Umständen noch dreh- und schwenkbare Verlängerungen voraus. Kleiner Tipp: Der Filetiertisch bietet sich als Montagefläche für Sideports an, sodass du ihn auch für weitere Halterungen verwenden kannst.