Lowrance ActiveTarget Live Sonar

000-15593-001
0
1.919,80 €
- 8%
2.081,31 €
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Vorrätig, Lieferfrist 1-3 Tage

Inhaltsverzeichnis Echtzeit-Sonar in drei Perspektiven Montagemöglichkeiten...
mehr

Lowrance Logo

Lowrance ActiveTarget Live Sonar

Das ActiveTarget Live Sonar ist ein hochauflösendes Echtzeit-Sonar mit Videocharakter von Lowrance. Drei Perspektivmodi ermöglichen es dir, ganz konkret zu beobachten, was in deiner Unterwasser­umgebung geschieht. Springen die Fische auf den Köder an? Wohin schwimmen sie? Halten sich in der Nähe Raubfische auf?

 

Drei Perspektiven – um den Fisch exakt zu lokalisieren

Das ActiveTarget Live Sonar macht jeden Wurf zu einem Erfolg. Durch die Echtzeitbeobachtung erhältst du Informationen über Fische, Boden und Strukturen, die sowohl herkömmliche als auch fotorealistische Sonarbilder nicht liefern können. Denn Bewegtbilder sind in der Lage, die Reaktionen der Fische anzuzeigen. Daraus kannst du entnehmen, wie sie sich bei Änderungen in der Umgebung verhalten und auf den Köder reagieren.

Illustration der Funktionsweise der drei unterschiedliche Perspektiven

Drei unterschiedliche Perspektiven,
um das Fanggebiet in Echtzeit
abzusuchen.

Jeden Perspektivmodus kannst du unterschiedlich einsetzen. Um den nächsten Wurf mit höherer Erfolgsquot anzugehen, kannst du den Forward Mode nutzen. Der Blickwinkel von 135 Grad nach vorne mit einem Kegel von 18 Grad verraten dir die Tiefe des Bodens, der Unterwasser­struktur und des Fisches. 

Willst du erfahren, wie Fische auf deinen Köder reagieren, bietet sich der Down Mode an. Damit betrachtest du mit einem Blickwinkel von 135 Grad in der Vogelperspektive die Unterwasser­umgebung. Wie beim Forward Mode liegt auch hier der Kegel bei 18 Grad. So beobachtest du, welches Verhalten ein Fisch zeigt, wenn du den Köder ausgeworfen hast. Seine beobachtbare Reaktion mit dem ActiveTarget Live Sonar verrät mehr als tausend Worte. Es offenbart seine Absichten. 

Um Schwarmfische ausfindig zu machen und den nächsten Wurf darauf anzupassen, eignet sich dafür der Scout Mode. In dieser Perspektive nutzt du einen 135 Grad breiten Kegel mit einem Blickwinkel von 18 Grad. Dadurch ortest du Schwärme im Gewässer und kannst den nächsten Wurf im Voraus planen, damit der Zielfisch anbeißt.

 

Montagemöglichkeiten für die drei Perspektiven

Je nachdem, welche Perspektiven du nutzen möchtest, musst du das ActiveTarget Live Sonar entsprechend anbringen. Die mitgelieferten Montagesets ermöglichen es dir, den Geber in verschiedenen Variationen am Bugmotor zu verwenden.

Illustration der Funktionsweise der drei unterschiedliche Perspektiven

Mit den mitgelieferten Montagesets
hast du insgesamt sechs Möglichkeiten,
um den Geber am Bugmotor anzubringen.

Legst du darauf Wert, alle drei Perspektiven zu nutzen, eignet sich die Montage sowohl an der Antriebseinheit als auch an dem Schaft des Bugmotors. Entscheidend ist, den Geber parallel zum Boden und die schmale Seite nach vorne auszurichten. Damit erhältst du einen 18 Grad breiten und 135 Grad langen Kegel.

Aus Forward View und Down View kannst du mehr herausholen, wenn du den Geber leicht nach vorne bzw. in die Richtung neigst, die du absuchen willst. Allerdings lässt sich laut Lowrance das Scout View nicht mehr verwenden.

Verfolgst du die Absicht, das ActiveTarget Live Sonar ausschließlich für den Scout View zu verwenden, gibt es zwei Montageoptionen. Wichtig ist, dass die breite Seite des Gebers nach vorne gerichtet ist, um einen 135 Grad breiten Kegel zu erhalten. Trotz der Kegellänge von 18 Grad erhältst du allerdings eine weite Sicht nach links und rechts. An der Antriebseinheit montiert muss die untere Seites des Gebers nach vorne zeigen. Bringst du ihn am Schaft an, musst du ihn anwinkeln, damit er den Boden absuchen kann.

 

Videos

Beobachte Fische in Echtzeit

Perfektioniere deine Ködertechnik

Siehe videoartige, detailreiche Sonarbilder

 

Spezifikationen

Sonarbox
Lager­temperatur­bereich -30 °C bis +70 °C (-22 °F bis +158 °F)
Betriebs­temperatur­bereich -15 °C bis +55 °C (5 °F bis 131°F)
Gehäuseklassifizierung IP67
Netzspannung 12/24 Volt DC
Betriebsspannung 10,8–31,2 V DC (min.–max.)
Stromverbrauch in Ampere [A] 1,5 A
Verpolungsschutz Ja
Empfohlene Sicherung 3 A
Gewicht 1,86 kg
Geber
Lager­temperatur­bereich -30 °C bis +70 °C (-22 °F bis +158 °F)
Betriebs­temperatur­bereich unter Wasser 0 °C bis 35 °C (32 °F bis 95 °F)
Gewicht 1,21 kg
Kabellänge 7,62 m (25 ft)
Montageoptionen Montage am Bugmotor (Halterung im Lieferumfang enthalten)
Heckmontage (optional)
Abstrahlwinkel 18° x 135°
 

Lieferumfang beim Lowrance ActiveTarget Live Sonar

Lowrance Elite 7 FS Gerätekopf ActiveTarget-Sonarbox Ja
Lowrance-Stromkabel für das Elite 7 FS ActiveTarget-Geber Ja
Stromkabel Ja
Ethernet-Kabel, 4,5 Meter lang Ja
Lowrance Elite 7 FS Gerätekopf Montageset für die Schaftmontage am Bugmotor Ja
Lowrance Elite 7 FS Gerätekopf Montageset für Down-/Forward-Mode am Bugmotor Ja
Lowrance Elite 7 FS Gerätekopf Montageset für Scout View am Bugmotor Ja
Lowrance Elite 7 FS Gerätekopf Montageset für die Heckmontage Nein
Handbuch / Schnellanleitung (gedruckt) Handbuch/Schnellanleitung Ja
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Lowrance ActiveTarget Live Sonar"

Must have, bestes gadget von Lowrance ever...

Abartig, sauteuer und dabei jeden Cent wert, wie hab ich nur ohne das Teil die letzten Jahre gefischt?!? Selbst Rotaugen stippen auf Ansage, genial... Du siehst wie die Fische reagieren, beißen sie nicht, Köder wechseln, Aktion ändern, beobachten... Must have! Aber unter 12 Zoll monitor macht’s keinen Sinn wenn man was sehen will...

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Lowrance ActiveTarget Live Sonar
Fragen zu "Lowrance ActiveTarget Live Sonar"

* hierbei handelt es sich um ein Pflichtfeld