Fragen oder Bestellungen:
0208 - 94103751 (Mo.-Fr. 8:00-17:00)
1%
Preisvorteil

Minn Kota Riptide Terrova 55/i-Pilot-LINK

901751
2.949,00 € 2.989,00 €
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5 Werktage

Minn Kota Riptide Terrova 55/i-Pilot-LINK Allgemeine Informationen des Minn Kota Riptide...
mehr

Minn Kota Riptide Terrova 55/i-Pilot-LINK

Minn Kota Riptide Terrova 55/i-Pilot-LINK - Banner

Allgemeine Informationen des Minn Kota Riptide Terrova 55/i-Pilot-LINK

Die Minn Kota Riptide Terrova 55/i-Pilot-LINK sind baugleich mit den Minn Kota Terrova Modellen. Der Riptide Terrova 55/i-Pilot-LINK ist für den Einsatz im Salzwasser bestens geeignet und benötigt weniger Pflege als alle anderen Modelle. Alle Klemm- und Fixierschrauben sind aus Nirosta und eine Zinkanode unterhalb des Propellers schützt vor Elektrolyse, welche besonders im Salzwasser auftritt. Die Schaltelektronik ist bei diesen Modellen in einer Isoliermasse eingegossen zum Schutz vor Korrosion durch salzhaltige Meeresluft.

Natürlich haben die Riptide Modelle auch den unzerbrechlichen Komposite-Schaft welcher nicht korrodiert und bei Grundberührung etwas nachgibt ohne zu knicken oder brechen. Dabei ist er trotzdem so steif, dass er während der Fahrt nicht vibriert.

Durch die ausgewogene Gewichtsverteilung des Motors wird das Einholen erleichtert. Die Stromzufuhr wird automatisch abgeschaltet wenn der Motor in die Motorhalterung verstaut wird. Mit einem Knopfdruck wird die Motorhalterung wieder entriegelt und der Minn Kota Riptide Terrova 55/i-Pilot-LINK lässt sich genauso einfach wieder absenken.

Minn Kota Riptide Terrova mit Korrosionsschutz gegen Salzwasser

Korrosionsschutz gegen Salzwasser

Minn Kota Riptide Terrova 55/i-Pilot-LINK mit Spezial-Korrosionsschutz gegen Salzwasser

Alle Minn Kota Riptide Terrova Modelle sind mit einer zusätzlichen Primerschicht gegen Salzwasserkorrosion beschichtet und die Ankerwellen sind aus rostfreiem Stahl. Die Schaltplatinen sind mit einem seewasserfestem Polyurethan übergossen damit die elektronischen Bauteile nicht vom Seewasser angegriffen werden können. Elektrische Verbindungen wurden mit flüssigkeitsdichten Schrumpfschläuchen für eine undurchdringliche Barriere gegen die aggressiven Einflüsse von Salzwasser versiegelt.

Minn Kota Apereaufnahme bei Schubkraft

Apereaufnahme bei Schubkraft

COOL-POWER-Technik beim Minn Kota Riptide Terrova 55/i-Pilot-LINK

Diese Technik bewirkt, dass der Minn Kota Riptide Terrova 55/i-Pilot-LINK mit einer 100° Celsius niedrigeren Betriebstemperatur arbeitet. Andere vergleichbare Motoren erzielen bereits nach nur wenigen Minuten innere Motorbetriebstemperaturen von bis zu 260° Celsius (ab dieser Temperatur ist der Schmelzpunkt von Zinn bereits erreicht). Motoren die mit so hoher Temperatur arbeiten sind oft nicht effizient und verlieren nach längerer Fahrdauer bis zu 33% ihrer möglichen Schubkraft (siehe nebenstehende Grafik).

 

Minn Kota Digital Maximizer Technik

Digital Maximizer Technik

Digital Maximizer Technik bei allen stufenlosen Minn Kota Motoren

Alle Minn Kota Motoren mit stufenloser Geschwindigkeitsregelung sind mit der Digital Maximizer Technik ausgestattet. Bei dieser Technik wird der Gleichstrom in einen pulsierenden mit 20.000 Stromstößen pro Sekunde verwandelt. Die Strommenge die dem Motor zugeführt wird, wird durch einen Drehschalter eingestellt. Dadurch geht kein Strom durch Widerstände in diversen Schaltelementen verloren.

Motoren mit der Digital Maximizer Technik entnehmen bei maximaler Geschwindigkeitseinstellung der Batterie die gleiche Menge Strom wie equivalente Motoren mit mechanischer Stufenschaltung. Jedoch wird bei reduzierter Geschwindigkeit durch den digitalen Microprozessor die Laufzeit des Motors bei einer Batterieladung bis zu 5-fach verlängert. Besonders für Schleppfischer, der genaue und geringe Geschwindigkeiten schätzt, ist die Digital Maximizer Technik ein enormer Vorteil.

Besondere Eigenschaften des Minn Kota Riptide Terrova 55/i-Pilot-LINK

Batterieanzeige von Minn Kota Powerdrive

i-Pilot Bluetooth GPS 

Der neue i-Pilot mit Bluetooth-Schnittstelle ist jetzt noch präziser. Der Riptide Terrova 55/i-Pilot-LINK verfügt über eine GPS Antenne im Motoroberteil und kann zusätzlich mit dem Heading Sensor (Richtungssensor) erweitert werden.

Batterieanzeige von Minn Kota Powerdrive

Richtungssensor mit GPS

Am Heck vom Angelboot wird der Heading Sensor montiert und ermöglicht die Steuerung des Elektromotors über die neue i-Pilot Funktion 'Spot-Lock Jog' in die gewünschte Richtung.

Batterieanzeige von Minn Kota Riptide Terrova

Batteriestandsanzeige

Der Minn Kota Riptide Terrova 55/i-Pilot -LINK zeigt den aktuellen Ladezustand der Batterie an.

Motorhalterung von Minn Kota Riptide Terrova

Motorhalterung

Sehr einfaches Anheben und Absenken durch ausbalancierte Motoreinheit. Stromzufuhr wird automatisch beim Hochklappen unterbrochen.

Digital Maximizer von Minn Kota Riptide Terrova

Digital Maximizer

Stufenlose Geschwindigkeiten durch pulsierenden Gleichstrom welcher bei langsamer Fahrt eine bis zu 5-fache Reichweite bei einer Batterieladung schafft.

Minn Kota i-Pilot Link Fernbedienung

Minn Kota i-Pilot LINK Fernbedienung

Die Funkfernbedienung zeigt auf dem beleuchtetem LCD Bildschirm alle aktiven Funktionen und Daten wie z.B. Propeller ein/aus, aktuelle Geschwindigkeit usw.

Korrisionsschutz bei Minn Kota Riptide Terrova

Korrosionsschutz

Die Riptide Terrova Modelle sind mit einer Korrosionsschicht behaftet. Sie sind für Salzwasser geeignet und brauchen weniger Pflege wie andere Modelle im Salzwasser.

Platinen Salzwasserschutz

Platinen Salzwasserschutz

Die Schaltplatinen mit den elektronischen Bauteilen sind mit seewasserfestem Polyurethan übergossen und dadurch vor Korrosion geschützt.

Minn Kota Riptide Terrova GPS im Motoroberteil

GPS im Motoroberteil

Der i-Pilot öffnet mit seinem integriertem GPS völlig neue Möglichkeiten wie z.B. dem Tempomat, der Aufzeichnung von Strecken, dem elektronischem Anker und viel mehr.

Riptide Zinkanode (Opferanode)

Zinkanode (Opferanode)

Vor Elektrolyse schützt die Zinkanode welche am Riptide Terrova vorhanden ist. Dieses Metall zersetzt sich bei Elektrolyse zuerst und schützt so andere Metalle in der Nähe.

Minn Kota Cool Quiet Power

Cool, Quiet Power

Kein Motor läuft kühler und leiser als ein Minn Kota. Durch diese Technik läuft der Motor kühler, leiser und besonders Energiesparender.

Minn Kota Weedless Wedge 2 Propeller

Weedless Wedge 2 Prop

Dieser Propeller drückt Seegrass und losen Schlamm einfach weg ohne erhöhte Stromaufnahme.

Minn Kota Kompositschaft

Kompositschaft

Der Minn Kota Riptide Terrova 55/i-Pilot-LINK besitzt einen unzerbrechlichen Kompositschaft welcher nicht korrodiert, bei Grundberührung nachgibt und nicht vibriert.

Minn Kota 2 Jahre Garantie

2 Jahre Garantie

Natürlich hat der Minn Kota Riptide Terrova 55/i-Pilot-LINK eine Garantie von 2 Jahren.

Minn Kota Terrova Lift Assist

Leichtgängis Absenken und Anheben

Leicht und schnell aus dem Wasser

Motorhalterung des Riptide Terrova

Dank der neuen Motorhalterung wird das Absenken und Anheben des Motors ein Kinderspiel. Die innovative Arretierung und die ausbalancierte Motoreinheit ersparen einem beim Einsetzen und Bergen des Motors viel Kraft, während gleichzeitig die Stromzufuhr beim Hochklappen automatisch unterbrochen wird.

 

Minn Kota Fußfernbedienung vom Terrova

Funktionen der Riptide Terrova
Fußfernbedienung

Fußfernbedienung vom Minn Kota Riptide Terrova 55/i-Pilot-LINK (nicht im Lieferumfang)

Mit dem Pedal kann der Riptide Terrova 55/i-Pilot-LINK Elektromotor auch mit dem Fuß gesteuert werden. Die Fußfernbedinung hat ein cirka 45 cm Kabel mit wasserdichten Stecker. 

Neben den bereits bekannten Bedienfunktionen wie z.B. Autopilot, stufenlose Geschwindigkeitskontrolle ist jetzt auch die Spot-Lock Funktion an der Fußfernbedienung enthalten.

Minn Kota i-Pilot beim Minn Kota Riptide Terrova 55/i-Pilot-LINK

Der Minn Kota i-Pilot ist ein neues, bisher nicht dagewesenes, einzigartiges, auf GPS basierendes Steuerungsinstrument. Mit der integrierten GPS Technologie bieten sich völlig neue Möglichkeiten der Bootskontrolle.
Man kann z.B. ganze Strecken mit einer Länge bis zu 3,4 Km aufzeichnen und anschliessend nochmal auf Knopfdruck wieder abfahren lassen. Der elektronische Anker ist nur mit dem integriertem GPS möglich und die Tempomat Funktion ist bestens für das Schleppangeln geeignet.

GPS im Motoroberteil bei dem Minn Kota Riptide Terrova

GPS Empfänger ist im
Motoroberteil integriert.

GPS im Motorteil

Der Minn Kota Riptide Terrova 55/i-Pilot-LINK hat im oberen Motorteil eine GPS-Antenne. Damit ist die Tempomat-Funktion möglich die durch eine Verwendung des GPS eine konstante Geschwindigkeit hält. Dies eignet sich z.B. hervorragend für das Schleppangeln.

Der elektronische Anker verhindert ein abdriften einer bestimmten Position. Durch den GPS Empfang wird diese Position gehalten und automatisch bei Strömungen korrigiert.

Anstatt Kompass-Daten werden hier präzise GPS-Daten beim AutoPiloten verwendet. Zur Auswahl stehen der Standard Autopilot und der Advanced AutoPilot. Der Unterschied zwischen beiden AutoPiloten ist, dass der Advanced AutoPilot selbstständig Kurskorrekturen bei Wind, Wellen oder Strömungen vornimmt.

Minn Kota i-Pilot-LINK Fernbedienung

i-Pilot-LINK Funkfernbedienung
mit Bluetooth

Komfortable Funkfernbedienung

Die handliche Funkfernbedienung vom Minn Kota Riptide Terrova 55/i-Pilot-LINK ist wasserdicht und schwimmt im Wasser, falls es mal aus der Hand und ins Wasser fallen sollte kann man es einfach auffischen.

Der LCD Bildschirm der i-Pilot-LINK Fernbedienung ist beleuchtet und zeigt Daten wie Propeller aus/ein, Geschwindigkeit über Grund und alle anderen aktiven Funktionen.

Man kann eine Strecke mit einer Länge bis zu 3,4 Km aufzeichnen und diese dann mit der Start- oder Endtaste einfach wieder abfahren lassen. Diese Strecke ist eine GPS-Aufzeichung welche Strömungen, Wind und Wellen nicht vom Kurs abbringen können.

Optionales Zubehör für den Minn Kota Riptide Terrova 55/i-Pilot-LINK

Minn Kota Montageplatte MKA-16-02

Montageplattform MKA-16-02

Minn Kota MKA-16-02 Montageplattform

Nicht im Lieferumfang enthalten ist diese Minn Kota MKA-16-02 Montageplattform. Diese Montageplattform ist ein äußerst praktisches Zubehör für Dein Minn Kota Riptide Terrova 55/i-Pilot-LINK. Das Unterteil wird waagerecht im Bugbereich montiert. Die zweite Platte wird auf der Unterseite der Motorhalterung des Elektromotors montiert. Mit nur wenigen Handgriffen kann der Motor z.B. als Schutz vor Diebstahl, vom Boot abgenommen oder wieder montiert werden. Ein Schnellverschluß sorgt für bequeme Handhabung. Mit einem Vorhängeschloss läßt sich die Montageplatte zusätzlich gegen Diebstahl schützen.

Alternativ gibt es die Minn Kota MKA-21 Montageplatte Deluxe aus Composite-Material. Bei dieser Platte wird der Motor noch einfacher nach oben abgenommen.

Minn Kota Riptide Terrova 55/i-Pilot-LINK und andere Terrova Modelle im Vergleich:

  Volt Schaltstufen Ampere
Aufnahme
bei Schalt-
stufe
Leistung Schubkraft Batterie-
Anzeige
Schaft-
länge
Gewicht
ca. ohne
Karton
Ideal f.
Boots-
gewicht
bis
vorw. rückw. Watt PS kp lbs daN
Riptide Terrova 55/i-Pilot 12 stufenlos max. 50 600 0,815 24,95 55 24,45 Ja 137 cm 11,5 kg 1500 kg
Riptide Terrova  55/i-Pilot-LINK 12 stufenlos max. 50 600 0,815 24,95 55 24,45 Ja 137 cm 11,5 kg 1500 kg
Riptide Terrova  80/i-Pilot 24 stufenlos max. 56 1344 1,827 36,29 80 35,60 Ja 137 cm 13,5 kg 1800 kg
Riptide Terrova  80/i-Pilot 24 stufenlos max. 56 1344 1,827 36,29 80 35,60 Ja 152 cm 13,5 kg 1800 kg
Riptide Terrova  80/i-Pilot-LINK 24 stufenlos max. 56 1344 1,827 36,29 80 35,60 Ja 152 cm 13,5 kg 1800 kg

Handbuch für Minn Kota Riptide Terrova 55/i-Pilot-LINK

Lieferumfang

  • Minn Kota Riptide Terrova 55/i-Pilot-LINK, 137 cm Schaft mit Bluetooth Schnittstelle.
  • Minn Kota i-Pilot-LINK Fernbedienung Bluetooth.
  • Minn Kota Heading Sensor Richtungssensor.
  • Handbuch in Englisch (gedruckt).
  • Handbuch in Deutsch (gedruckt).

Explosionszeichnungen für den Minn Kota Riptide Terrova

Für den Fall, dass man nach der Gewährleistungszeit ein Ersatzteil benötigt, haben wir hier Explosionszeichnungen gelistet. Um bei uns das richtige Minn Kota Ersatzteil bestellen zu können, brauchen wir die entsprechende Ersatzteilnummer (Part Number). Falls man seine Explosionszeichnung nicht mehr haben sollte, dann kann man hier für die entsprechenden Baujahre, die richtige Explosionszeichnung runterladen.

Explosionszeichnungen für den Minn Kota Riptide Terrova 55/i-Pilot-LINK Schaft

 

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Minn Kota Riptide Terrova 55/i-Pilot-LINK"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.