Fragen oder Bestellungen:
0208 - 94103751 (Mo.-Fr. 8:00-17:00)

Lowrance HDS CARBON

Lowrance HDS 7 CARBON Echolot & Kartenplotter
Lowrance HDS 7 CARBON Echolot & Kartenplotter
Inhalt 1 Stück
1.313,00 € * 1.545,81 €
Lowrance HDS 9 CARBON Echolot & Kartenplotter
Lowrance HDS 9 CARBON Echolot & Kartenplotter
Inhalt 1 Stück
1.979,00 € * 2.378,81 €
Lowrance HDS 12 CARBON Echolot & Kartenplotter
Lowrance HDS 12 CARBON Echolot & Kartenplotter
Inhalt 1 Stück
3.213,00 € * 3.925,81 €
Lowrance HDS 16 CARBON Echolot & Kartenplotter
Lowrance HDS 16 CARBON Echolot & Kartenplotter
Inhalt 1 Stück
5.549,00 € * 6.186,81 €

Das Lowrance High Definition System (HDS) geht mit der Modellreihe CARBON in die nächste Generation. Auch wie das Vorgängermodell Lowrance HDS Gen3 wird die Modellreihe CARBON in 3 unterschiedlichen Bildschirmgrößen angeboten: 7 Zoll, 9 Zoll und 12 Zoll. Außerdem ist das HDS CARBON noch zusätzlich als 16 Zoll Variante verfügbar. Neben der Funktion der Multi-Touch Bildschirmbedienung, kann auch dieses Kombigerät über die Tasten bedient werden. Das Lowrance HDS CARBON beeinhaltet u.a. CHIRP Sonar, Broadband Sounder, StructureScan HD und DownScan Imaging. Über das StructureScan 3D Modul (optional erhältlich) kann das HDS CARBON beeindruckende 3D Ansichten von Fischen, Strukturen und dem Grundboden generieren und anzeigen.

Das Lowrance HDS CARBON ist gleichzeitig ein Echolot und Kartenplotter. Für eine hervorragende Standortermittlung steht eine interne 10Hz GPS Antenne zur Verfügung und sorgt im Zusammenspiel mit dem Navionics SonarChart Live für eine Echzeit Kartenerstellung auf dem Display.

Lowrance HDS Carbon Logo

 
Lowrance Multi Touch
Lowrance Structure Scan HD
Lowrance CHIRP
Lowrance DownScan Imaging
Lowrance Wireless
Lowrance 10 Hz GPS
Lowrance TrackBack View
Lowrance NMEA 2000
Lowrance Ethernet Network
Lowrance Worldwide Basemap
Lowrance GoFree Shop
Lowrance 2 Jahre Garantie
 
Optionale Features
Lowrance Structure Scan 3D
Lowrance TotalScan
Lowrance NMEA 2000 Engine Interfacing
Lowrance SonicHub 2
Lowrance SonicHub 2
Lowrance DSC VHF
Lowrance AIS
 
 

HDS CARBON - Das ist Neu

  • Ein Dual-Core Prozessor ist im HDS CARBON Echolot eingebaut und erhöht zusammen mit dem verbesserten Arbeitsspeicher (RAM) die Geschwindigkeitsleistung. 
  • Durch das SolarMax HD Display ist der Bildschirm jetzt noch klarer und schärfer.
  • Auch mit Polarisierten Sonnenbrillen ist das Display jetzt viel besser zu erkennen.
  • Verbesserte Bildschirmauflösung bei HDS CARBON 7 und 9.
  • Mit dem Live Network Sonar können 2 Sonargeber gleichzeitig im Display angezeigt werden.
  • Dual Channel CHIRP zur gleichzeitigen Darstellung von 2 CHIRP Frequenzen mit Airmar CHIRP Gebern.
  • Mit Navionics SonarChart Live wird eigenes Kartenmaterial direkt auf dem Display erzeugt.

Lowrance HDS CARBON inklusive Dual-Core Prozessor

Mit dem Dual-Core Prozessor sind
Splitscreens im 3D Modus auf dem
HDS CARBON kein Problem.
 

Besondere Merkmale bei Lowrance HDS CARBON

  • Farb-Bildschirm mit einer verbesserten Bildschirmauflösung bei HDS CARBON 7 und 9.
  • SonarMax HD Display für klare und scharfe Ansichten mit LED Hintergrundbeleuchtung.
  • Einfache Bedienung über das Multitouch-Screen oder über die Tasten am Gehäuse.
  • Schnelle Einstellungen dank schnelleren Dual-Core Prozessor, intuitiven Benutzer-Schnittstellen-Eigenschaften, inklusive Menüführung mit Scoll-Down und Cursor-Steuerung.
  • Verständliche Benutzeroberfläche in 13 unterschiedlichen Sprachen (u.a. Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch).
  • Darstellung in bis zu 4 Fenster Splitscreen. Ansichten von z.B. CHIRP Sonar, DownScan Imaging und Kartenplotter zur gleichen Zeit.
  • Mit der integrierten, drahtlosen Wireless-Konnektivität kann das HDS CARBON Echolot mit der GoFree App für Smartphones und Tablet bedient werden.
  • Über das Live Network Sonar können gleichzeitig 2 Sonargeber aus dem Netzwerk auf dem Bildschirm des Lowrance HDS CARBON dargestellt werden.
  • Kompatibel mit den Plug-and-Play Komponenten wie z.B. SonicHub Marine Audio, Sirius XM Marine Weather und Audio, Class B AIS und DSC VHF. Aber auch mit den Technologien wie SmartSteer Control für einen MotorGuide Pinpoint GPS Elektromotor und Lowrance Outboard Pilot.
  • Verfügt u.a. über Ethernet Netzwerk Anschlüsse und 1 Micro-C Anschluss für NMEA 2000 Geräte.
  • Für den Einbau kann der gleiche Ausschnitt oder Halterung wie für ein HDS Gen3 verwendet werden.

Navionics SonarChart Live

Navionics SonarChart Live zeichnet
Sonardaten auf und bildet die
gesammelten Daten in Echtzeit ab.

HDS CARBON - Navigation

  • Zur noch genaueren Positionsbestimmung ist eine 10 Hz GPS Antenne im HDS CARBON Echolot eingebaut.
  • Für eine umfangreiche Kartierungsmöglichkeit steht Kartenmaterial von Küsten und Binnengewässer der USA und eine Welt-Hintergund-Karte zur Verfügung. Außerdem ist das Lowrance HDS CARBON mit zahlreichen Kartenmaterial wie z.B. Insight HD, Insight PRO, Insight Genesis, Navionics, C-MAP MAX-N+ und weiteren kompatibel. Alle schematischen Darstellungen können mit der Planungssoftware Insight Planner verarbeitet werden.
  • Erstellen von persönlichen Kartenmaterial auf Grundlage der aufgezeichneten Sonardaten mit Insight Genesis. Einfach hochladen in den Insight Genesis Account, einfügen von ggf. noch weitere Information wie z.B. die Bodenbeschaffenheit und anschließend auf der micro-SD Karte abspeichern.
  • Auch in Echtzeit lassen sich Karten mit den Sonardaten erstellen - mit Navionics SonarChart Live.
  • Mit dem MultiView können Karten gleichzeitig in 2D oder 3D dargestellt werden. Die Karte kann als einzelne Karte mit z.B. einer Überlagerungsfunktion oder mehrere Karten nebeneinander angezeigt werden.
  • Für ausreichend Speicherplatz stehen 2 Kartensteckplätze für 2 microSD Karten (nicht im Lieferumfang) zur Verfügung.

Lowrance Live Networking Sonar

Gleichzeitig 2 Sonarquellen anzeigen, ist
mit dem Live Network Sonar möglich.

HDS CARBON Echolot

  • Für ein klarere und detaillierte Darstellung verfügt das HDS CARBON Echolot über die eingebaute CHIRP Sonar Technologie. Die Darstellung und Unterscheidung der Fische / Köderfische ist eindeutig empfindlicher und deutlicher gegenüber dem herkömmlichen Sonar. 
  • Fotorealistische 180-Grad Ansichten von Fischen und Strukturen unterhalb des Bootes werden mit dem integrierten StructureScan HD Sonar erzeugt. Benötigt wird hierfür ein StructureScan HD Geber oder TotalScan Geber.
  • Über das StructureScan 3D Modul wird mit dem StructureScan 3D Geber (jeweils optional erhältlich) erstklassige 3D Abbildungen von Fischen, Strukturen und dem Grundboden auf dem Lowrance HDS CARBON angefertigt.
  • Mit dem Live Network Sonar können 2 Sonarquellen simultan auf dem Bildschirm der CARBON Echolot Modellreihe angezeigt werden.
  • Die DownScan Overlay Technologie ermöglicht ein Übereinanderlegen von CHIRP Sonar, DownScan Imaging oder Broadband Sounder.
  • Mit der TrackBack Funktion wird kein Hot Spot mehr verpasst. Bereits überfahrene Bereiche können auf dem Bildschirm zurückgespult und nochmals angesehen werden. Außerdem ist es mit dieser Funktion möglich GPS Punkte bzw. Waypoints als Markierung zu setzten.
  • Das optionale Add-On SpotlightScan liefert eine neue Ebene der Angler-gesteuerten Surround-Scans. Fotorealistische Bilder von besonders wichtigen Angelgebieten werden zur Verfügung gestellt.
 

Bildschirmauflösung im Vergleich

  Lowrance HDS Gen3 Lowrance HDS Carbon Unterschiede
HDS 7 800 x 480 Pixel 1024 x 600 Pixel 1,6 mal mehr Pixel bei HDS CARBON
HDS 9 800 x 480 Pixel 1280 x 700 Pixel 2,4 mal mehr Pixel bei HDS CARBON
HDS 12 1280 x 800 Pixel 1280 x 800 Pixel Gleiche Pixelanzahl wie bei dem HDS 12 Gen3, Vorteile des SolarMax HD Display
HDS 16 - 1920 x 1080 Pixel -
 

Spezifikationen

  HDS 7 CARBON HDS 9 CARBON HDS 12 CARBON HDS 16 CARBON
Display / Bildschirm        
Display 7 Zoll (178 mm) LCD Widescreen 9 Zoll (228 mm) LCD Widescreen 12,1 Zoll (307 mm) LCD Widescreen 16 Zoll (406 mm) LCD Widescreen
Auflösung 1024 x 600 Pixel 1280 x 720 Pixel 1280 x 800 Pixel 1920 x 1080 Pixel
Hintergrundbeleuchtung LED
Hintergrundb.-Stärke am Gerät einstellbar
Bedienung Multitouch und Tasten
Split Screen Darstellung max. 4
Sprachen 13 (Deutsch, Englisch, Spanisch, Fränzösisch, Italienisch, Dänisch, Finnisch, Griechisch, Isländisch, Niederländisch, Norwegisch, Portugiesisch, Schwedisch)
Technische Informationen  
Gehäusematerial Plastik
Gehäuseklassifizierung IPx7
Gerätebreite 215,4 mm (8,48 Zoll) 264,95 mm (10,43 Zoll) 328,10 mm (12,92 Zoll) 413,0 mm (16,26 Zoll)
Gerätehöhe 146,3 mm (5,76 Zoll) 168,92 mm (6,65 Zoll) 224,70 mm (8,85 Zoll) 257,9 mm (10,15 Zoll)
Gerätetiefe: 83,7 mm (3,30 Zoll) 86,10 mm (3,39 Zoll) 90,5 mm (3,56 Zoll) 93,5 mm (3,68 Zoll)
Gewicht (ohne Zubehör): 1,12 kg (2,46 lbs) 1,53 kg (3,38 lbs) 2,46 kg (5,42 lbs) 3,60 kg (7,94 lbs)
Stromversorgung  
Spannung 12 Volt DC (10,8 - 17,0 Volt DC min. - max.)
Verbindungen / Netzwerk  
NMEA 2000 1 Micro-C Verbindung
NMEA 0183 RS422 (1) TX, (1) RX
Ethernet 1 Ethernet Anschluss 2 Ethernet Anschlüsse
Wireless integriert
Bluetooth integriert (Classic und LE Kompatibel)
Video Eingang Optional
Speicherkarten - Schacht 2 micro SD
Sonar / Echolotmodul  
StructureScan / CHIRP Ja, gleichzeitg
Frequenzbereich Broadband: 50/83/200kHz (Geberabhängig)
CHIRP: 40-60 (LOW), 85-145 (MID), 130-210 (High) kHz (Geberabhängig)
StructureScan: 455/800 kHz
max. Wassertiefe Broadband / CHIRP: 1067 Meter / 3,500 ft (Geberabhängig)
StructureScan: 91,44 Meter / 300 ft (Downscan), 182,88 / 600 ft (SideScan)
max.Geschwindigkeit StructureScan 56 km/h / 35 mph (SideScan)
88 km/h / 55 mph (DownScan)
Zielerkennung: 24 km/h / 15 mph
Optimales Bild: 3-13 km/h / 2-8 mph
Netzwerk Ja, 2 LIVE Sonarquellen gleichzeitig
Dual Channel CHIRP Sonar Ja, mit kompatiblen Geber
Leistung: RMS (PTP) 500W RMS
Kartenplotter  
GPS Antenne Interne, 10Hz WAAS + EGNOS + MSAS Antenne (externe Antenne optional möglich)
Integrierte Hintergrundkarte Weltweite Basis Hintergrundkarte (ohne Details)
2D / 3D Kartenmodus Ja
Rader Überlagerung Ja (Positionssensor erforderlich)
StructureMap Überlagerung Ja (StructureScan Geber erforderlich)
 

Was ist der Unterschied zwischen Lowrance Hook, Elite Ti, HDS Gen3 und HDS CARBON?

  Lowrance Hook Lowrance Elite Ti Lowrance HDS Gen3 Lowrance HDS Carbon
CHIRP Sonar Chirp Sonar: Ja Chirp Sonar: Ja Chirp Sonar: Ja Chirp Sonar: Ja
DownScan Imaging DownScan Imaging: Ja DownScan Imaging: Ja DownScan Imaging: Ja DownScan Imaging: Ja
StructureScan HD StructureScan HD: Nein StructureScan HD: Ja StructureScan HD: Ja StructureScan HD: Ja
StructureScan 3D (optional) StructureScan 3D (optional): Nein StructureScan 3D (optional): Nein StructureScan 3D (optional): Ja StructureScan 3D (optional): Ja
Touch-Screen (single touch) Touch-Screen (single touch): Nein Touch-Screen (single touch): Ja Touch-Screen (single touch): Ja Touch-Screen (single touch): Ja
Touch-Screen (pinch to zoom) Touch-Screen (pinch to zoom): Nein Touch-Screen (pinch to zoom): Nein Touch-Screen (pinch to zoom): Ja Touch-Screen (pinch to zoom): Ja
Wireless / Bluetooth Verbindung Wireless / Bluetooth Verbindung: Nein Wireless / Bluetooth Verbindung: Ja Wireless / Bluetooth Verbindung: Ja Wireless / Bluetooth Verbindung: Ja
SonicHub Verbindung SonicHub Verbindung: Nein SonicHub Verbindung: Nein SonicHub Verbindung: Ja SonicHub Verbindung: Ja
SmartSteer Control (Xi5) SmartSteer Control (Xi5): Nein SmartSteer Control (Xi5): Ja SmartSteer Control (Xi5): Ja SmartSteer Control (Xi5): Ja
SmartSteer (Autopilot Aussenborder) SmartSteer (Autopilot Aussenborder): Nein SmartSteer (Autopilot Aussenborder): Nein SmartSteer (Autopilot Aussenborder): Ja SmartSteer (Autopilot Aussenborder): Ja
Aussenborder-Daten Verbindung Aussenborder-Daten Verbindung: Nein Aussenborder-Daten Verbindung: Ja Aussenborder-Daten Verbindung: Ja Aussenborder-Daten Verbindung: Ja
Radar Verbindung Radar Verbindung: Nein Radar Verbindung: Nein Radar Verbindung: Ja Radar Verbindung: Ja
Video Eingang Video Eingang: Nein Video Eingang: Nein Video Eingang: Ja Video Eingang: Ja
Wide View Bildschirm Wide View Bildschirm: Nein Wide View Bildschirm: Nein Wide View Bildschirm: Nein Wide View Bildschirm: Ja
Mehrere Sonarquellen im Netzwerk Mehrere Sonarquellen im Netzwerk: Nein Wide View Bildschirm: Nein Mehrere Sonarquellen im Netzwerk: Ja Mehrere Sonarquellen im Netzwerk: Ja
2 Live Sonarquellen im Netzwerk 2 Live Sonarquellen im Netzwerk: Nein 2 Live Sonarquellen im Netzwerk: Nein 2 Live Sonarquellen im Netzwerk: Nein 2 Live Sonarquellen im Netzwerk: Ja
Dual Channel CHIRP Sonar Dual Channel CHIRP Sonar: Nein Wide View Bildschirm: Nein Wide View Bildschirm: Nein Dual Channel CHIRP Sonar: Ja
Navionics SonarChart Live Navionics SonarChart Live: Nein Navionics SonarChart Live: Nein Navionics SonarChart Live: Nein Navionics SonarChart Live: Ja
 

Video - Lowrance HDS CARBON

 

Video - Navionics SonarChart Live für HDS CARBON

 

Handbuch - Schnellstartanleitung

 

Handbuch - Installationshandbuch